Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Geschichtliches

Halloween Hot Spots in Irland

In ganz Irland spukt es höllisch in der letzten Oktobernacht. An einigen Spots wird besonders eingeheizt.

Halloween in Irland
Halloween in Irland

Dublin Hellfire Express
Nachtausflüge mit Taschenlampe ins unbekannte Dublin gefällig: Ende Oktober wird bei den geführten Touren die Spannung richtig hochgefahren und der wahre Horror baut sich auf. In der Nacht von Halloween geht’s in den Geisterbus, auch bekannt als „Hellfire Express“: www.hiddendublinwalks.com

Dracula in Clontarf Castle
Das Schloss, ein paar Kilometer außerhalb von Dublin, ist an allen anderen Tagen des Jahres ein lieblicher Ort in Irland. Aber zu Halloween erwacht Graf Dracula. Der Dubliner Autor Bram Stoker hat ihn 1897 in seinem Meisterwerk erfunden. Die modernen Dubliner folgen ihm in Clontarf Castle beim Vampire World Championship Cloak Race (Vampir Kapuzenrennen) oder mit einem Geisterlauf auf dem Clontarf Friedhof. (22., 28. und 30. Okt.): www.bramstokerdraculahalloweenhorrorfestival.com

Wicklow-Horror
Ganz oben auf der Spukliste steht das alte Gefängnis von Wicklow. Die Horror-Woche beginnt am 22. Oktober und schraubt sich bei Geister- und Schauernächten, Touren ins Dunkle, Gruselgeschichten und mit paranormalen Erscheinungen hoch in die Halloween Nacht. Vampire und Dämonen servieren dazu Vampir-Cocktails und Apfelkuchen mit Vampir-Sahne und ähnliche Späße: http://wicklowshistoricgaol.com

Geister-Galway
Zwischen dem 29. und 31. Oktober verwandelt sich Galway in „Ghoulway“, sprich in die Geister-Straßen des Latin Quarter, und die halbe Stadt spielt verrückt.

Gespenster-Konvent in Cork
In Cork findet eine „Feier des Übersinnlichen“ statt, und zwar ebenfalls im berüchtigten städtischen Gefängnis. Ausgerichtet wird sie von der „World Ghost Convention“, die sich leidenschaftlich mit übersinnlichen Phänomenen beschäftigt.

Warum lieben die Iren Halloween?

Europas größtes Halloween-Fest

Europas größtes Halloween-Fest findet unbestritten im nordirischen Derry statt. Vom 29. bis zum 31. Oktober wirft sich die halbe Stadt in die wildesten Kostüme und geht auf spukige Nachtprozessionen.

Und aus der halben Welt strömen rund 40.000 Halloween-Fans durch die Straßen und Gässchen. Auch die berühmten alten Stadtmauern werden von kreischenden Hexen, boshaften Vampiren und grässlichen Gespenstern heimgesucht.

Der „Banks of the Foyle Halloween Carnival“ in Derry feiert in diesem Jahr sein fünfundzwanzigjähriges Bestehen. Auf dem Programm stehen auch klassische Musik, ein „spuktakulärer“ Festumzug und ein gewaltiges Feuerwerk in der Halloween-Nacht: www.derrycity.gov.uk

Halloween Kostüme und Scherzartikel kaufen:

Der große Halloween Shop


Zurück zur Seite: Halloween
oder zur Hauptseite über Irland Geschichte

Hier geht es zurück zur Irland Startseite: Irland

Möchtest Du 1 x im Monat nützliche Informationen, z.B. kostenlose eBooks, Rabattaktionen, Gutscheine, Sonderangebote, Artikel über irische Produkte, Festival-Tipps oder Tournee-Ankündigungen per eMail von uns erhalten?
Dann bestell einfach unseren kostenlosen Irland Newsletter

Das könnte Sie noch interessieren:

Dein schönstes Irland Bild ...




Halloween Deko gesucht ?

Halloween-Lichterketten, Kerzen, Girlanden, Spinnen, Fliegen, Käfer. Suchst Du noch die passende Halloween Verkleidung oder Halloween Dekoration? Dann schaue mal in diesem Online Shop.

Lesenswert:

Halloween, All Hallow’s Eve – die christliche Tradition

Der 1. November ist der Tag aller Heiligen im christlichen Kalender – eben Allerheiligen genannt, All Saints’ Day oder All Hallows’ Day, seltener auch Allhallowmas. Der Begriff “Halloween” leitet sich aus “Hallowe’en”, dem “Abend vor Allerheiligen”, “All Hallows’ Eve” her.



Irische Segenswünsche

Möge der erste Strahl der Sonne heute das Auge des traurigsten Menschen treffen, den du kennst.

Friedhöfe in Irland

Irische Friedhöfe verbreiten keine Trauer oder sind gar langweilig, im Gegenteil. Sie sind bunt, architektonisch interessant und wirken, bedingt durch alte Grabstellen, immer etwas mystisch.

Keltische Schriftzeichen

Eine kleine Einführung in Irlands alte Schrift. Ogham ist ein früher in Irland benutztes Schriftsystem. Hier findest Du mehr Infos.

Die irische Anderswelt

Leprechaun, Fairies, Elfen und Naturgeister. Die irische Anderswelt ist bekannt für Legenden und mythologische Gestalten. Wir stellen diese faszinierende Welt etwas ausführlicher vor.

Irische Nationalhymne

Die irische Nationalhymne der Republik Irland ist der Song “Amhrán na bhFiann, der The Soldier’s Song”.

Irische Vornamen

Was sind eigentlich populäre irische Vornamen? Rían oder Ryan, Ciara oder Niamh? Hier erfahren Sie mehr.

Irland Reisen

Sie planen einen Irland Urlaub? Prima, dann besuchen Sie das Irland Reisebüro des Irish-Net, hier finden Sie viele attraktive Urlaubsideen.

Hünengräber und Hinkelsteine

Irlands älteste Kulturdenkmäler. Für Kulturtouristen sind sie ein Muss, für den Laien gehören sie einfach zum klassischen Irlandbild …

Irish Shop

Wir haben uns nach besonderen, typischen, schönen Dingen aus Irland umgesehen, die das Herz jedes Irlandfreundes erfreuen und ganz wunderbar als irisches Geschenk zu besonderen Anlässen geeignet sind.