Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Entdecke Irland

Irische Hunde – treue Begleiter des Menschen

Es heißt, „rot und wild“ müssten sie sein, die echten Iren – und ähnlich ist es um die irischen Hunde bestellt. Lebhaft, zäh, geradlinig sind sie – echte Freunde der Menschen in der weiten Landschaft Irlands.

Irische Hunderassen
Irische Hunde ...

Geradezu legendär ist der Irish Wolfhound, die größte Hunderasse der Welt.

Da will sich der Border Collie nicht lumpen lassen: An Körpergröße kommt er zwar nicht heran, dafür gilt er als klügste Hunderasse weltweit. Er ist zwar keine eigene irische Rasse, sondern eine britische – aber er passt in das Land. Es gibt kaum eine Schafherde in der weiten Landschaft, die er nicht ausdauernd bewacht und zuverlässig zusammenhält.

Aber auch sanftmütig können sie daherkommen, die irischen Hunde. Der Irish Setter ist so einer. Im Gegensatz zum kleinen, frechen Irish Terrier legt sich der irische Setter auch nicht mit anderen „Kollegen“ an.

Der weizenfarbene Irish Soft Coated Wheaten Terrier ist ein temperamentvolles Energiebündel, der früher als Hund der armen irischen Landbevölkerung zahlreiche Aufgaben zu erfüllen hatte.

Aber liebenswert sind sie alle. Jeder einzelne von ihnen ist sozusagen eine „Seele von Hund“, den man nur zu nehmen wissen muss. Viele – so auch der Irish Water Spaniel – benötigen viel Bewegung und intensive Erziehung. Dann belohnen sie den Halter aber auch durch Zuneigung und schier ewige Freundschaft.

Eine interessante Seite für Hundefreunde ist Ferienhaus mit Hund. Hier finden Sie vorselektierte Ferienhausunterkünfte für Hundebesitzer. Empfehlenswert!

Irische Hunderassen im Überblick:

» Irish Wolfhound
Er gilt als größte Hunderasse der Welt: Der irische Wolfshund (Irish Wolfhound). In der Tat sind seine Ausmaße beachtlich: Bei Hündinnen beträgt die Schulterhöhe über 70 Zentimeter, bei Rüden sogar mindestens 79 Zentimeter.

» Irish Setter
Mit 60 bis 70 Zentimetern Schulterhöhe beim Rüden bzw. 55 bis 62 Zentimetern bei Hündinnen zählt auch die irische Rasse Irish Setter zu den Großrassen. Die eleganten Tiere erreichen ein Gewicht zwischen 27 und 32 Kilogramm.

» Irish Terrier
In Irland heißt er auch „Dare Devil“. Das bedeutet auf Deutsch „Teufelskerl“ – eine gute Umschreibung für diesen kleinen wilden Kerl. Sehr groß wird er nicht: Die Schulterhöhe erreicht ca. 45 Zentimeter, an Gewicht bringt er bis zu 15 Kilogramm

» Irish Water Spaniel
Der Irish Water Spaniel, im Deutschen auch gerne Irischer Wasserspaniel genannt, hat ein interessantes und unverwechselbares Äußeres. Ins Auge fallen sein lockiges, kastanienbraunes Haarkleid seine Ringellöckchen..

» Border Collie
Einer breiteren Öffentlichkeit in Deutschland wurde der Border Collie im Jahre 1999 bekannt. Da schaffte es ein Collie namens „Rico“, 77 Wörter den entsprechenden Spielzeugen zuzuordnen. Border Collies werden etwa 48 bis 53 Zentimeter groß.

» Irish Soft Coated Wheaten Terrier
Der weizenfarbene Irish Soft Coated Wheaten Terrier ist ein temperamentvolles Energiebündel, der früher als Hund der armen irischen Landbevölkerung zahlreiche Aufgaben zu erfüllen hatte. Der Tausendsassa mit der auffälligen Fellfarbe ..

Bilder von Hunden:

Die folgenden Bilder von Hunden stammen von den Besuchern unserer Seite. Auch Dein Hunde Bild interessiert uns! Dein schönstes Hunde-Foto kannst Du hier hochladen. Bei unseren Irland Bildern erwarten Dich tausende Fotos aus Irland.


Hier geht es zurück zur Irland Startseite: Irland

Möchtest Du 1 x im Monat nützliche Informationen, z.B. kostenlose eBooks, Rabattaktionen, Gutscheine, Sonderangebote, Artikel über irische Produkte, Festival-Tipps oder Tournee-Ankündigungen per eMail von uns erhalten?
Dann bestell einfach unseren kostenlosen Irland Newsletter




Das könnte Sie noch interessieren:

Dein schönstes Irland Bild ...




Hunde unter Wasser

Unser Buchtipp: Hunde, wie sie noch nie zuvor porträtiert wurden. Der preisgekrönte Fotograf Seth Casteel verfügt über eine besondere Technik, mit der er Vierbeiner vom Grunde eines Schwimmbades aus fotografieren kann, während diese ins Wasser eintauchen.





Irlands Sehenswürdigkeiten

Alle Highlights in Irland aufzuzählen ist nicht leicht, es sind einfach zuviele. Unsere persönliche Top 10 der irischen Sehenswürdigkeiten finden Sie hier.

Wild Atlantic Way

Die spektakuläre Küstenstraße an der irischen Westküste. Wild, ungezähmt und windumtost! Meterhoch spritzt die weiße Gischt auf, wenn die Wellen mit brachialer Gewalt gegen die Felsklippen donnern.

Irland Reisen

Sie planen einen Irland Urlaub? Prima, dann besuchen Sie das Irland Reisebüro des Irish-Net, hier finden Sie viele attraktive Urlaubsideen.

Wissenswertes Irland

Vor einem Irland Urlaub gibt es viele Fragen. Über die Einreise, die Währung, das Stromnetz oder beispielsweise über den Straßenverkehr in Irland. Wir versuchen diese und andere wichtige Fragen für Sie zu beantworten.

Entdecke Dublin

Dublin ist eine Stadt, die für jeden etwas bereithält und in der einem niemals langweilig wird. Probieren Sie es aus und besuchen Sie Dublin. Hier unsere besonderen Tipps.

Irische Inseln

Vor der Westküste Irlands reihen sich Inseln wie an einer Perlenkette im Atlantik auf, vom Südwesten vor der Küste von Cork bis zum Nordwesten vor Donegal. Wir stellen die schönsten Inseln vor.

Irish Shop

Wir haben uns nach besonderen, typischen, schönen Dingen aus Irland umgesehen, die das Herz jedes Irlandfreundes erfreuen und ganz wunderbar als irisches Geschenk zu besonderen Anlässen geeignet sind.