Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Entdecke Irland

Die irischen Céide Fields – Wo die Bronzezeit lebendig wird

Die wohl ältesten Landumfriedungen und Siedlungen der Welt finden sich im Norden der irischen Grafschaft Mayo mit den Céide Fields. Vor weit mehr als 5000 Jahren ließ sich eine Gruppe von hoch entwickelten Menschen aus der Bronzezeit auf den knapp 120 Meter hohen Klippen im Nordwesten von Mayo nieder, baute Unterkünfte und machte das Land urban.

Die irischen Céide Fields
Die irischen Céide Fields

Damit sind die Cèide Fields älter als das englische Stonehenge oder die Pyramiden im ägyptischen Gizeh.

Wenige Jahrhunderte später holte sich die Natur das Stück Land zurück und überwucherte es mit einer Moorlandschaft. Es dauerte bis in das 20. Jahrhundert, ehe das 1500 Hektar große Areal in den 1930er Jahre vom Lehrer Patrick Caulfield aus Belderrig beim Torfstechen eher zufällig (wieder-) entdeckt wurde. Es vergingen weitere vier Jahrzehnte, bis Archäologen unter Führung seines Sohnes Dr. Seamus Caulfield die Arbeit an den Céide Fields aufnahmen.

Seither wird die größte neolithische Ausgrabungsstätte der Welt in mühevoller Kleinarbeit freigelegt. Neben Mauern sind hier unter anderem die Reste von Behausungen wie einem Rundhaus mit Feuerstelle, eine 4.300 Jahre alte Eiche, megalithische Grabsteine sowie von mächtigen Steinmauern, die die Weiden für die Viehhaltung umgaben, gefunden worden.

Die irischen Céide Fields

Das weithin sichtbare, 1993 feierlich eröffnete und mehrfach ausgezeichnete pyramidenförmige Besucherzentrum gibt Aufschluss über das Leben in neolithischen Zeiten, informiert aber auch über die Entstehung der Torfmoore. Zudem bietet sich von den Aussichtsplattformen ein herrlicher Blick auf die Ausgrabungsstätte und den spektakulären Küstenabschnitt.

Text: KTR

Wo genau liegen die Céide Fields eigentlich? Hier die Übersichtskarte:


Weitere Informationen:
www.heritageireland.ie
www.museumsofmayo.com

Zurück zur Übersicht Irland Sehenswürdigkeiten im Westen Irlands
Zurück zur Übersicht Irland Sehenswürdigkeiten

Bilder von Céide Fields

Die folgenden Bilder von Céide Fields stammen von den Besuchern unserer Seite. Auch Dein Céide Fields Bild interessiert uns! Dein schönstes Céide Fields-Foto kannst Du hier hochladen. Bei unseren Irland Bildern erwarten Dich tausende Fotos aus Irland.

Diese Sehenswürdigkeit in Irland einmal selbst besuchen?

Irish Net verfügt seit vielen Jahren über ein sehr kompetentes Irland Reisebüro mit einer Vielfalt an attraktiven Urlaubsideen für ganz Irland. Stöbern Sie doch mal:

Hier geht es zurück zur Irland Startseite: Irland

Möchtest Du 1 x im Monat nützliche Informationen, z.B. kostenlose eBooks, Rabattaktionen, Gutscheine, Sonderangebote, Artikel über irische Produkte, Festival-Tipps oder Tournee-Ankündigungen per eMail von uns erhalten?
Dann bestell einfach unseren kostenlosen Irland Newsletter




Das könnte Sie noch interessieren:

Dein schönstes Irland Bild ...




Irland Reisen buchen



County Mayo

Mayo (Mhaigh Eo) – eines der Counties in der Provinz Connacht, 5398 Quadratkilometer, etwa 117.428 Einwohner. County Town ist Ballina, Autokennzeichen MO.

Top 5 Irland Sehenswürdigkeiten

Alle Sehenswürdigkeiten in Irland

Unterkünfte in Mayo

Ferienhäuser, Hotels oder Bed & Breakfast direkt in Mayo:

Karten & Reiseführer

Sie suchen gute Landkarten oder den richtigen Reiseführer für Irland? Da haben wir Tipps für Sie: