Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Entdecke Irland

Das National Wax Museum – die irische Ausgabe von Madame Tussauds

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, alte Gebäude und lange Straßen machen Dublin zu einer der schönsten Städte Irlands. Jedes Jahr zieht es Tausende Menschen in die irische Hauptstadt. Sie wollen Dublin selbst, nicht zuletzt aber auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken. Ein sehr schönes Ziel ist das National Wax Museum. Es richtet sich mit seinen Angeboten an große und kleine Besucher gleichermaßen und genießt in Dublin eine besondere Aufmerksamkeit.

National Wax Museum Dublin, Michael Jackson
National Wax Museum Dublin, Michael Jackson

Mit dem National Wax Museum präsentiert sich im Grunde die irische Ausgabe der legendären Madame Tussauds. Im Jahr 1983 wurde das beeindruckende Wachsmuseum in Dublin eröffnet. Seitdem erfreut es sich bei Einheimischen und Gästen wachsender Popularität.

In den Räumlichkeiten des National Wax Museum begeben sich Gäste auf eine Reise durch eine ganz besondere Welt. Zahlreiche Märchen- und Fantasyfiguren werden in dem Museum als Kunstwerke aus Wachs dargestellt. Aber auch große irische Persönlichkeiten und die internationale Prominenz haben in Gestalt von Wachsfiguren ihren Platz in dem Museum gefunden.

Lange Zeit befand sich das Museum am Parnell Square im Norden der Dubliner Innenstadt. Vor einigen Jahren musste das legendäre Wachsmuseum zeitweise geschlossen werden. Durch das Engagement der Einheimischen konnte es schließlich 2009 in Foster Place wiedereröffnet werden. Das Museum erstreckt sich in den Räumlichkeiten der früheren Kunstgalerie der Bank of Ireland und hält eine Vielzahl an Überraschungen bereit.

National Wax Museum Dublin, St. Patrick
National Wax Museum Dublin, St. Patrick

Irische Helden und große Persönlichkeiten
Bei einem Besuch des National Wax Museum in Dublin können Urlauber mit irischen Helden und großen Persönlichkeiten auf Tuchfühlung gehen. So haben Nachbildungen von dem Papst, Hannibal Lecter und Madonna ihren Platz in den Räumen gefunden. Empfehlenswert ist ein Besuch in der Kammer des Schreckens, die manch eine schaurige Überraschung bereithält.

National Wax Museum Dublin
National Wax Museum Dublin

Aufgrund seiner Sammlungen zählt das National Wax Museum seit seiner Wiedereröffnung zu den besten Wachsfigurenausstellungen der Welt. Das Museum umfasst mehrere themenspezifische Räume. Zu Beginn lockt das Writers Room. Mit Hingabe widmet es sich großen irischen Schriftstellern. Auch begnadete Literaturfreunde dürften hier auf manch einen unbekannten Namen stoßen. Der Rundgang durch das National Wax Museum führt weiter in den Keller des Gebäudes. In diesem begeben sich Besucher auf eine Reise durch die Geschichte Irlands. Zahlreiche Persönlichkeiten, die Irland in der Historie bewegten, haben in dem Keller ihren Platz gefunden.

Bemerkenswert ist die Nachstellung der einzelnen Szenen, die durch Detailliebe und Vielfalt begeistert. Ihr gelingt es auf einzigartige Form die irische Geschichte zu visualisieren. In der Kammer des Horrors treffen Besucher auf zahlreiche weltbekannte Horrorgestalten, die das National Wax Museum von einer ganz neuen Seite zeigen.

National Wax Museum Dublin, Frankenstein
National Wax Museum Dublin, Frankenstein

Comic-Helden und Sportler
Das National Wax Museum erstreckt sich über mehrere Stockwerke. In den oberen Etagen sind Wachsfiguren von zahlreichen Comic-Helden zu finden. Aber auch irische Sportler haben in den Räumen in Gestalt von Wachsfiguren ihren Platz gefunden. Ein besonderes Highlight bietet das National Wax Museum für Kinder. Sie können die unterschiedlichen Ebenen des Museums durch einen Tunnel erreichen.

Das Wachsmuseum von Dublin ermöglicht nicht nur eine visuelle Reise. Gekonnt lädt es auch zum Aktivwerden ein. So können Besucher zahlreichen Experimenten nachgehen. Mit ihnen wird vor allem für Kinder der Museumsbesuch zum unvergesslichen Abenteuer.

Eines der Highlights ist das Tonstudio des National Wax Museum. In diesem können Besucher selbst Hand anlegen und verschiedene Töne mischen. Am Ende des Rundgangs trifft man auf die Große Halle. Sehr lohnenswert ist ein Blick nach oben. Die Große Halle verfügt über eine beeindruckend gestaltete Kuppel, die eine hervorragende Ergänzung zu den zahlreichen Wachsfiguren bietet. Zu allen Wachsfiguren und Szenen finden die Besucher in dem Museum umfangreiche Informationen.

Die Skulpturen, die im National Wax Museum zu finden sind, werden von einem Bildhauer geschaffen. Zahlreiche Persönlichkeiten wurden von ihm anhand von alten Fotografien nachgebildet.

Adresse:
The National Wax Museum Plus
The Armoury, Foster Place, Temple Bar, Dublin 2

Wo genau liegt das National Wax Museum eigentlich? Hier die Übersichtskarte:


Zurück zur Übersicht Irland Sehenswürdigkeiten im Osten Irlands
Zurück zur Übersicht: Irland Sehenswürdigkeiten

Bilder vom National Wax Museum Dublin:

Auch Dein Dein schönstes National Wax Museum Dublin-Foto kannst Du hier hochladen. Bei unseren Irland Bildern erwarten Dich tausende Fotos aus Irland.

    Diese Sehenswürdigkeit in Irland einmal selbst besuchen?

    Irish Net verfügt seit vielen Jahren über ein sehr kompetentes Irland Reisebüro mit einer Vielfalt an attraktiven Urlaubsideen für ganz Irland. Stöbern Sie doch mal:

    Hier geht es zurück zur Irland Startseite: Irland

    Möchtest Du 1 x im Monat nützliche Informationen, z.B. kostenlose eBooks, Rabattaktionen, Gutscheine, Sonderangebote, Artikel über irische Produkte, Festival-Tipps oder Tournee-Ankündigungen per eMail von uns erhalten?
    Dann bestell einfach unseren kostenlosen Irland Newsletter

    Das könnte Sie noch interessieren:

    Dein schönstes Irland Bild ...




    Irland Reisen buchen



    County Dublin

    Dublin (Bhaile Átha Cliath) – eines der Counties in der Provinz Leinster, 922 Quadratkilometer, etwa 1.122.600 Einwohner. County Town ist Dublin, Autokennzeichen D.

    Top 5 Irland Sehenswürdigkeiten

    Alle Sehenswürdigkeiten in Irland

    Unterkünfte in Dublin

    Ferienhäuser, Hotels oder Bed & Breakfast direkt in Dublin.

    Karten & Reiseführer

    Sie suchen gute Landkarten oder den richtigen Reiseführer für Irland? Da haben wir Tipps für Sie: