Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

Wild Atlantic Way

Tosende Brandungen, einzigartige Felsformationen, imposante Steilklippen – der Wild Atlantic Way führt an einigen der beeindruckensten Landschaften an der Westküste Irlands vorbei. Kulturelle Highlights runden das „Küstenspektakel“ ab.

Irland Rundreise - Killary Fjord Connemara, Foto: Sigrid Newrzalla
Killary Fjord in Connemara, Foto: Sigrid Newrzalla

1. Tag: (Fr) Dublin

Individuelle Anreise nach Dublin (falls Verlängerungsnächte gewünscht, bitte separat buchen).

Treffen mit der Reiseleitung und Sammeltransfer zum Red Cow Moran Hotel, ca. 10 km vom Zentrum entfernt.
Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

1 Übernachtung in Dublin.

(Abendessen)

Irland Rundreise - Clonmacnoise, Foto: Doris Holzer
Clonmacnoise, Foto: Doris Holzer

2. Tag: (Sa) Dublin – Sligo

Von Dublin aus geht es nach Westen. Ab Shannonbridge machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Shannon zur beeindruckenden Klosteranlage Clonmacnoise.

Danach Weiterfahrt zum Mullaghmore Head und nach Drumcliff. Hier befindet sich das Grab von William Butler Yeats.

1 Übernachtung in Sligo.

Tagesetappe: ca. 330 km/ca. 5,5 Std.
(Frühstück, Abendessen)

Irland Rundreise - Dun Briste, Foto: Hilde Kalow
Dun Briste, Foto: Hilde Kalow

3. Tag: (So) Sligo – Westport

Die Fahrt führt über Enniscrone nach Downpatrick Head. Von den Klippen haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf die 50 m hohe Felsnadel Dun Briste.

Über eine Brücke erreichen Sie anschließend Achill Island, die größte Insel Irlands.

Nach einer kurzen Rundfahrt halten Sie am weißen Sandstrand von Keem, bevor es nach Westport geht (1 Nacht).

Tagesetappe: ca. 200 km/ca. 6 Std.
(Frühstück, Abendessen)

Irland Rundreise - Kylemore Abbey, Foto: Frank Patz
Kylemore Abbey, Foto: Frank Patz

4. Tag: (Mo) Westport – Galway

Durch das ursprüngliche Connemara Gebiet fahren Sie nach Killary und machen eine Bootsfahrt auf Irlands einzigem Fjord.

Währenddessen genießen Sie Scones und Tee oder Kaffee. Anschließend geht es weiter zum Benediktinerinnenkloster Kylemore Abbey.

Am Nachmittag fahren Sie in die Universitätsstadt Galway und machen einen Stadtrundgang (2 Nächte).

Ca. 160 km/ca. 2,5 Std.
(Frühstück, Abendessen)

Irland Rundreise - Dun Aengus, Foto: Frank Patz
Dun Aengus, Foto: Frank Patz

5. Tag: (Di) Tag zur freien Verfügung

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Sie haben die Möglichkeit, einen Ausflug zu den Aran Inseln zu unternehmen (fakultativ, ca. EUR 31, wetterabhängig). Besonders sehenswert ist das über 3000 Jahre alte Steinfort Dun Aengus. Alternativ können Sie Galway auf eigene Faust weiter erkunden.

(Frühstück, Abendessen)

Irland Rundreise - Cliffs of Moher, Foto: Michael Klass
Cliffs of Moher, Foto: Michael Klass

6. Tag: (Mi) Galway – Tralee

Fahrt durch die einmalige Karstlandschaft des Burren Gebietes zu den Cliffs of Moher. Auf einer Länge von 8 km erstrecken sich die bis zu 200 m tief ins Meer abfallenden Steilklippen.

Mit der Fähre geht es über die Shannon-Mündung in Ihren Übernachtungsort Tralee (1 Nacht).

Tagesetappe: ca. 190 km/ca. 4,5 Std.
(Frühstück, Abendessen)

Irland Rundreise - Inch Beach, Foto: Melo Schweizer
Inch Beach, Foto: Melo Schweizer

7. Tag: (Do) Tralee – Bantry

Besuch des Blasket Island Heritage Centre auf der Dingle Halbinsel. Vorbei am Inch Beach geht es weiter in den Killarney Nationalpark.

Auf der Fahrt nach Bantry machen Sie Halt am Muckross House & Gardens. 1 Übernachtung in Bantry.

Ca. 230 km/ca. 5 Std.
(Frühstück, Abendessen)

Irland Rundreise - Cork, English Market, Foto: Siegfried Neugebauer
Cork, English Market, Foto: Siegfried Neugebauer

8. Tag: (Fr) Bantry – Cork

Heute geht es durch die beschaulichen Ortschaften Skibereen, Clonakilty und Kinsale bis nach Cork. In der zweitgrößten Stadt der Insel besuchen Sie am Nachmittag den „English Market“, Irlands bekanntesten Lebensmittelmarkt.

1 Übernachtung in Cork.

Tagesetappe: ca. 125 km/ca. 2,5 Std.
(Frühstück, Abendessen)

Irland Rundreise - Rock of Cashel
Rock of Cashel

9. Tag: (Sa) Cork – Dublin

Auf dem Weg zurück nach Dublin fahren Sie zur imposanten, aus dem 13. Jahrhundert stammenden Kirchenruine Rock of Cashel.

Anschließend besuchen Sie den Japanischen Garten bei Kildare.

Übernachtung in Dublin (1 Nacht).

Tagesetappe: ca. 260 km/ca. 4 Std.
(Frühstück, Abendessen)

10. Tag: (So) Dublin

Dublin Sammeltransfer zum Flughafen Dublin. Individuelle Abreise (falls Verlängerungsnächte gewünscht, bitte separat buchen).

(Frühstück)

Preise pro Person/Tour in EUR

Irland Rundreise Busrundreise Wild Atlantic Way Preise 2017
















Irland Urlaub bucht man im Irish-Net.de. Alles für Ihre Irland Reise. Irland Urlaub bucht man im Irish-Net.de. Alles für Ihre Irland Reise.

Reiseverlauf

  • Gesamtstrecke: ca. 1.495 km
  • Bei der angegebenen Dauer hinter den Tageskilometern handelt es sich um reine Fahrzeiten
  • Änderungen des Reiseverlaufs und der Hotels vorbehalten!
Irland Rundreise Busrundreise Wild Atlantic Way Preise 2016

pro Person ab € 1.199

Busreise
10 Tage/9 Nächte
ab/bis Dublin

Höhepunkte dieser Reise

  • Cliffs of Moher
  • Bootsfahrt nach Clonmacnoise
  • Rock of Cashel
  • Achill Island
  • Bootsfahrt auf dem Killary Fjord

IHR DERTOUR-VORTEIL

  • deutschsprechende Reiseleitung
  • exklusiv für DERTOUR-Gäste

Reisetermine 2017

freitags: 12.5., 2.6., 30.6., 14.7., 4.8., 18.8., 22.9.

Garantierte Termine 2017

freitags: 2.6., 30.6., 14.7., 4.8., 18.8.

Mindestteilnehmerzahl

20 Personen

Eingeschlossene Leistungen

  • Sammeltransfer Flughafen-Hotel-Flughafen
  • Busreise im komfortablen Reisebus
  • 9 Nächte in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (F, A)
  • Ausflüge und Eintritte:
    Clonmacnoise
    Kylemore Abbey
    Cliffs of Moher
    Blasket Island Heritage Centre
    Muckross House & Gardens
    English Market
    Rock of Cashel
    Japanese Gardens
  • Bootsfahrt auf dem Shannon und dem Killary Fjord
  • Fährüberfahrt Killimer-Tarbert
  • Reiseführer mit den Reiseunterlagen

Gut zu wissen

  • Sammeltransfer am 1. Tag 12.30, 14.30, 18.30, 22.45 und 23.30 Uhr.
    Bitte bei Buchung Flugnummer/-zeit angeben. Andernfalls entfällt der Transfer ersatzlos. Die Zeiten für den Rücktransfer werden vor Ort mitgeteilt.
  • Verlängerungsnächte vor/nach der Tour buchbar.
  • Bei Buchung einer Verlängerungsnacht entfällt der Sammeltransfer.
  • Es steht eine begrenzte Anzahl von Sparpreiszimmern (mit gleicher Ausstattung) bei Buchung bis 31.3. zur Verfügung.

Ihre Hotels

Ort Nächte/Hotel Kategorie
Dublin 1/Red Cow Moran Hotel ****
Sligo 1/Yeats Country Hotel ***
Westport 1/Hotel Westport ****
bzw. Castlebar 1/Harlequin Hotel (4.8) ***
Galway 2/The Connacht Hotel ***
Tralee 1/The Rose Hotel ****
bzw. Listowel 1/Listowel Arms H.l (18.8.) ***
Bantry 1/Westlodge Hotel ***
Cork 1/Rochestown Park Hotel ***
Dublin 1/Red Cow Moran Hotel ****

Verlängerungsnächte

Für Verlängerungsnächte empfehlen wir die Buchung eines Stadthotels.

Flug buchen

AGB und Wissenswertes

Die AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) und Wissenswertes des irish-net Travel Center Partners DERTOUR für die Produkte: Mietwagen, Rundreisen sowie Wohnmobile.