Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

Reizvolles Irland

Erleben Sie Irlands zahlreiche Natur- und Kulturschönheiten auf dieser Autotour ganz individuell und lassen sich von der Grünen Insel verzaubern.

Die Unterbringung auf der Irland Rundreise erfolgt in ansprechenden Hotels, teilweise außerhalb der Ortszentren.

Irland Rundreise - Clonmacnoise, Foto: Harald Schneider
Clonmacnoise, Foto: Harald Schneider

1. Tag: Dublin

Individuelle Anreise nach Dublin (falls Verlängerungsnächte gewünscht, bitte separat buchen).

Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Je nach Zeit sollten der Besuch des Guinness Storehouse (Eintritt inklusive) und eine Dublin Hop on – Hop off
Tour nicht fehlen. Die Fahrt führt Sie vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der quirligen Hauptstadt.

Übernachtung im Raum Dublin.

Irland Rundreise - Rock of Cashel
Rock of Cashel

2. Tag: Dublin – Cork

Morgens Fahrt in die Grafschaft Kildare, Besichtigung des Nationalgestüts ,das für die Aufzucht vieler preisgekrönter Rennpferde bekannt ist, sowie des Japanischen Gartens, welcher symbolhaft den Lebensweg des Menschen darstellt.

Danach Weiterfahrt nach Kilkenny und Besuch des Kilkenny Castles sowie der Smithwicks Experience.

Anschließend geht es zum Kalksteinfelsen Rock of Cashel, der auch als „irische Akropolis“ bezeichnet wird und im 4. Jh. Sitz der Könige von Munster war.

Auf dem Weg nach Cork Besuch des Blarney Castles mit dem berühmten Blarney Stone. Wenn man den legendären Stein küsst – so die Legende – wird einem ewige Beredsamkeit zuteil.

Übernachtung in Cork.
Tagesetappe: ca. 290 km/ca. 3 Std.
(Frühstück)

Irland Rundreise - Kenmare, Foto: Manuela Löffler
Kenmare, Foto: Manuela Löffler

3. Tag: Cork – Killarney

Auf der Fahrt nach Killarney Besuch des wunderschön gelegenen Bantry House und Bootsausflug von Glengarriff aus zur bemerkenswerten Blumeninsel Garinish Island (fakultativ, ca. EUR 18).

Dort befindet sich heute einer der schönsten Gärten Irlands, umgeben von zauberhafter Natur.

Ebenfalls lohnt ein Besuch Kenmare, einer der malerischsten Orte der Insel.
Anschließend Weiterfahrt in Ihren nächsten Übernachtungsort Killarney (2 Nächte).

Tagesetappe: ca. 205 km/ca. 2,5 Std.
(Frühstück)

Irland Rundreise - Muckross House, Foto: Hendrik Schuld
Muckross House, Foto: Hendrik Schuld

4. Tag: Ring of Kerry

Heute fahren Sie entlang der berühmten Küstenstraße Ring of Kerry , die zu den schönsten Europas zählt. Die überwältigende Landschaft ist von üppiger Flora überzogen und wird von schroffen Felsen und dicht bewachsenen Bergen gekennzeichnet.

Auf dem Rückweg nach Killarney empfehlen wir Ihnen einen Abstecher in den Killarney Nationalpark, verbunden mit einem Besuch des Muckross House.

Tagesetappe: ca. 250 km/ca. 4 Std.
(Frühstück)

Irland Rundreise - Dingle, Foto: Angelika Hahn
Dingle, Foto: Angelika Hahn

5. Tag: Killarney – Limerick

Rundfahrt über die Halbinsel Dingle mit faszinierenden Steilküsten, urigen Dörfern, traumhaften Sandstränden und Sehenswürdigkeiten aus frühchristlicher Zeit.

Je nach Zeit können Sie auf Ihrem anschließenden Weg nach Limerick die größte noch betriebene Windmühle Irlands besuchen.

Übernachtung in Limerick.
Tagesetappe: ca. 270km/ca. 4,5 Std
(Frühstück)

Irland Rundreise - Cliffs of Moher, Foto: Simone Preis
Cliffs of Moher, Foto: Simone Preis

6. Tag: Limerick – Dublin

Fahrt zur atemberaubenden Steilküste Cliffs of Moher, die bis zu 200 m hoch aus dem Meer ragt und sich über eine Länge von 8 km erstreckt. Genießen Sie den grandiosen Ausblick auf den Atlantik oder besuchen Sie das Besucherzentrum (fakultativ, ca. 6 EUR).

Anschließend Weiterfahrt Richtung Osten und Besichtigung der legendären Klosterruine Clonmacnoise am Ufer des Flusses Shannon
liegt. Sie ist eine der bedeutendsten frühmittelalterlichen Klosteranlagen Irlands.

Danach Rückfahrt nach Dublin und 2 Übernachtungen im Raum Dublin.

Tagesetappe: ca. 330 km/ca. 5 Std.
(Frühstück)

7. Tag: Boyne Valley

An diesem Tag stehen das geschichtsträchtige Boyne Valley und der Besuch des „Brú na Boinne“ Informationszentrums sowie des Grabhüges Knowth oder Newgrange auf dem Programm. Sie sind die größten und bedeutendsten Ganggräber Irlands und gehören zum UNESCO Weltkulturerbe.

Auch die Ruinen von Mellifont Abbey, ein ehemals bedeutendes Zisterzienserkloster, sind einen Besuch wert.

Danach Weiterfahrt zur historischen Ruine von Monasterboice aus dem 5. Jahrhundert mit seinen berühmten Hochkreuzen.

Tagesetappe: ca. 100 km/ca. 2 Std.
(Frühstück)

8. Tag: Dublin

Individuelle Abreise.
Falls Verlängerungsnacht gewünscht wird, bitte separat buchen.

(Frühstück)

Auto Rundreise Irland Reizvolles Irland Preise 2017



















Irland Urlaub bucht man im Irish-Net.de. Alles für Ihre Irland Reise. Irland Urlaub bucht man im Irish-Net.de. Alles für Ihre Irland Reise.

Reiseverlauf

  • Gesamtstrecke: ca. 1.415 km
  • Bei der angegebenen Dauer hinter den Tageskilometern handelt es sich um reine Fahrzeiten.
  • Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten!
Irland Rundreise Autotour Reizvolles Irland Reiseverlauf 2016

pro Person ab € 375

Autotour
8 Tage/7 Nächte
ab/bis Dublin

Höhepunkte dieser Reise

  • Rock of Cashel
  • Blarney Castle
  • Cliffs of Moher
  • Clonmacnoise

Reisetermine 2017

täglich vom 1.1. – 31.12.

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Nächte in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Irisches Frühstück
  • Eintritt Guinness Storehouse
  • Reiseführer und Kartenmaterial mit den Reiseunterlagen

Nicht eingeschlossen

  • An-/Abreise
  • Mietwagen
  • ggf. Parkgebühren
  • Eintrittsgelder

Gut zu wissen

  • Verlängerungsnächte vor/nach der Tour buchbar.

Unterkünfte / Hotels

Die Unterbringung erfolgt in verschiedenen Hotels in der jeweiligen Region. Die Unterkünfte können bis zu 30 km außerhalb der Städte liegen.

Flug und Mietwagen:

z. B. Ford Fiesta von Enterprise ab/bis Dublin für die Aufenthaltsdauer dieser Tour (8 Tage)

Hier können Sie Ihren Mietwagen und passenden Flug zur Reise buchen:

AGB und Wissenswertes

Die AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) und Wissenswertes des irish-net Travel Center Partners DERTOUR für die Produkte: Mietwagen, Rundreisen sowie Wohnmobile.