Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

Manor House Marine

Am Ostufer des Lower Lough Erne bei Killadeas im County Fermanagh in Nordirland, nur 10 Autominuten von Enniskillen, liegt im Schutz vorgelagerter Inseln die Manor House Marina.

Bootstyp Noble Commander
Bootstyp Noble Commander

Transfers sind von und zu den folgenden Airports möglich:
Belfast 1:45 Stunden, Dublin 2:30 Stunden, Knock 2 Stunden und Shannon ca. 4 Stunden

Mit Ihrem Kabinenkreuzer können Sie direkt gegenüber der Marina am Steg einer unbewohnten Insel anlegen (gehört mit zum Manor House Familienbesitz), oder Sie fahren Richtung Süden in etwa einer Stunde nach Enniskillen mit seinen Museen und vielen Sehenswürdigkeiten sowie allen Einkaufsmöglichkeiten.

Auf dem Weg nach Enniskillen umfahren Sie Devenish Island. Auf beiden Seiten der Insel finden Sie Anleger von denen Sie die ehemalige Klosteranlage aus dem 6. Jahrhundert neben dem bekannten Rundturm, Hochkreuzen und Museum besichtigen können.

Das Belleek Restaurant des im viktorianischen Stil erbauten Manor House Resort Hotels ist bekannt für seine gute Küche (das Essen dort hat allerdings auch seinen Preis) und einem wunderschönen Ausblick auf den Erne. Günstiger speisen Sie in der daneben liegenden Watergate Bar.

Sämtliche Einrichtungen innerhalb der weitläufigen und gepflegten parkähnlichen Anlage werden von der Noble Familie betrieben. Dazu gehören auch der 9 Loch par 30 Golfplatz mit Laden, Angel-Jetties auf eigenem Grund, eine private Marina mit 150 Liegeplätzen und Bootszubehör sowie Cottages und Caravan Park. All das ist eine kleine Stadt für sich und es kann dort im Sommer auch mal recht lebhaft zugehen.

Die zum Hotel gehörenden Einrichtungen wie Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Gymnastik-
Raum und Beauty-Salon können von den Kabinenkreuzergästen gegen eine geringe Gebühr genutzt werden.

Sehr gepflegte sanitäre Einrichtungen mit Duschen, Toiletten, Waschmaschine und Trockner stehen den Bootsmietern zu Verfügung.

Momentan gibt es 6 Bootstypen für 2 bis 8 Personen:
Noble – Cadet, – Chancellor, – Princess, – Duke, – Captain, – Commander.
Bootsübernahme am Samstag.

Alle Boote haben außer der üblichen Ausstattung auch Ferngläser an Bord. Auf Wunsch werden 16 Fuß (ca 4,8 m) Angelboote mit 5 PS Außenborder, Fahrräder, Angelruten und Farb-TV vermietet.

Zurück zur Übersicht: Bootsvermieter
Zurück zur Übersicht: Hausboot Irland




Infos Hausboot Urlaub

Es gibt viele Fragen zum Thema Hausboot Urlaub in Irland. Hier finden Sie die Antworten dazu …

Hausboot Anbieter

Hausboot Angebot Irland

Wählen Sie aus 9 verschiedenen Liegehäfen entlang von Shannon und Erne sowie des Shannon-Erne-Waterways, an denen Sie Ihr Hausboot in Irland übernehmen können.

Seen und Wasserstrassen

Wichtige Orte:

Reiseführer Hausboot Irland

Es gibt einige gute Reiseführer für einen Hausboot Urlaub in Irland, z.B. Mit dem Hausboot durch Irland: Shannon, Lough Erne, The Link (Shannon-Erne-Kanal), Royal Canal, Grand Canal von Harald Böckl oder das Buch Irland: Shannon-Erne von Hartmut Engel von Stein aus dem Conrad Verlag.