Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Irish Folk

Shane MacGowan

Shane MacGowan wurde 1957 in Tunbridge Wells in der Grafschaft Kent in England geboren. Der englisch-irische Musiker wurde als Mitglied der berühmten Band „The Pogues“ bekannt.

Shane MacGowan wurde in eine Familie geboren, in der Musik schon immer eine Rolle spielte. Seine Mutter Therese war als Sängerin und Tänzerin tätig. Da beide Eltern Iren waren, war die Kindheit von Shane MacGowan durch irische Volksmusik und die irische Kultur stark geprägt.

Im Jahr 1971 kam Shane MacGowan auf die Westminster School, die er aber nur zwei Jahre lang besuchen durfte. Wegen Drogenbesitzes wurde er wieder ausgeschlossen.

Shane MacGowan kam in die Öffentlichkeit, als Jane Modette im Jahr 1976 sein Ohr verletzte und in den Medien spöttisch vom Kannibalismus beim Konzert von “The Clash” die Rede war. Kurze Zeit später gründete Shane MacGowan seine eigene Band, “The Nipple Erectors”. Später benannten sie sich in „The Nips“ um.

Der irische Hintergrund von Shane MacGowan spielte eine Rolle, als er die Band „The Pogues“ gründete. Viele Lieder der Band beschäftigten sich mit der irischen Geschichte, mit dem Leben der Iren im eigenen Land und als Auswanderer in den USA.

Das wohl bekannteste Lied Shane MacGowans, „Fairytale of New York“ entstand zwischen 1985 und 1987. Er sang den Titel im Duett mit Kirsty MacColl. Die Pogues warfen Shane MacGowan aus der Band und warfen ihm unprofessionelles Verhalten vor. Die Folge war, dass er seine Band „Shane MacGowan and The Popes” gründete.

1997 sang er gemeinsam mit einigen anderen Künstlern den Song „Perfect Day“, eigentlich ein Titel von Lou Reed, zugunsten Not leidender Kinder. Der Titel erreichte sofort Platz 1 der britischen Charts. 2001 und jährlich zwischen 2004 und 2008 ging Shane MacGowan mit den Pogues auf Tour.

Leider ist Shane MacGowan für seinen Drogenkonsum mindestens ebenso bekannt, wie für seine Musik. Er gab in einem Interview einmal an, dass er schon mit vier Jahren angefangen habe, zu trinken und von seiner Tante zu Drogen und Alkohol gebracht worden war. Inzwischen ist er für seine betrunkenen Auftritte bekannt. Allerdings behauptet seine Verlobte Victoria Mary Clarke, dass sein Alkoholismus weniger stark ausgeprägt sei, als allgemein angenommen würde. Dennoch ist es kein Irrglaube, dass sich Shane MacGowan zum Beispiel bei einem Konzert 2002 in die erste Reihe der Fans erbrach.

Größte Erfolge – 2005 erneute Veröffentlichung von „Fairytale of New York“, zweiter Platz der UK-Charts – 2006 Wahl Shane MacGowans auf Platz 50 der NME Rock Heroes List

Kontakt:

URL: http://www.shanemacgowan.com
Facebook: http://www.facebook.com/pages/Shane-MacGowans-Solo-Projects


Irish Folk


Hier geht es zurück zur Irland Startseite: Irland

Möchtest Du 1 x im Monat nützliche Informationen, z.B. kostenlose eBooks, Rabattaktionen, Gutscheine, Sonderangebote, Artikel über irische Produkte, Festival-Tipps oder Tournee-Ankündigungen per eMail von uns erhalten?
Dann bestell einfach unseren kostenlosen Irland Newsletter

Das könnte Sie noch interessieren:

Dein schönstes Irland Bild ...




Du oder Deine Band hier?

Ihr seid eine Irish-Folk Gruppe und hier noch nicht gelistet?

Hier könnt Ihr Euch kostenlos anmelden um Euch im Irish-Net zu präsentieren.



Riverdance

Die erfolgreichste Tanzshow der Welt geht 2017 auf Jubiläumstour: Riverdance kommt zurück nach Deutschland!

Top 50 Irish Folk Songs

Unser 75seitiges eBook “Die Top 50 Traditional Irish Songs” inklusive deutscher Übersetzung für Sie. Hier bestellen!

Irish Folk Shop

Instrumente im Irish Folk

Welches sind die in der Folkmusik üblicherweise genutzten Instrumente? Wir stellen einige Musikinstrumente vor.

Irish Folk Festivals

Rose of Tralee, Matchmaking Festival und vieles mehr. Wir haben die vielen irischen Festivals nach Monaten für Euch sortiert. Auch in Deutschland gibt es viele interessante Festivals, hier geht es zu unserer Übersicht

Irish Folk Sänger & Bands

Hier präsentieren wir Euch Sänger, bekannte und unbekannte Irish Folk Bands. Traditionsreiche irische Instrumente, keltische Harfe oder “moderne” Instrumente. Enya, Clannad, Celtic Woman und viele mehr.

Irish Folk in Irland erleben

Du möchtest Irish Folk einmal Live in Irland erleben. Dann schau doch mal in unsere Irland Reiseangebote.

Irland Songbooks

Wenn Sie Irish Folk mitsingen oder nachspielen wollen, dann werfen Sie doch einmal einen Blick in unsere Irish Music Songbooks, die Ihnen die Texte zur irischen Musik nahebringen …

Irish Shop

Wir haben uns nach besonderen, typischen, schönen Dingen aus Irland umgesehen, die das Herz jedes Irlandfreundes erfreuen und ganz wunderbar als irisches Geschenk zu besonderen Anlässen geeignet sind.