Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Entdecke Irland

Dalkey Castle & Heritage Center – ein Stück irischer Geschichte

Mit Fingerspitzengefühl und dem richtigen Sinn für die eigenen Wurzeln erinnert Irland bis heute gern an seine eigene Geschichte. Nicht selten werden Besucher in Städten wie Dublin auf eine Zeitreise durch die Jahrhunderte entführt. Sie tauchen ein in eine Lebensweise, die längst vergessen zu sein scheint und lernen eine Kultur kennen, die über Jahrhunderte hinweg geprägt wurde.

Dalkey Castle & Heritage Center
Dalkey Castle & Heritage Center

Nicht weit von Dublin entfernt trifft man auf einen Ort irischer Geschichte. Das Dalkey Castle & Heritage Center lässt sich in rund 30 Autominuten erreichen und gehört aufgrund seiner langen Historie zu einem der beliebtesten Ausflugsziele der Region.

Auf eindrucksvolle Art können sich Besucher im Dalkey Castle & Heritage Center auf eine Spurensuche durch vergangene Zeiten begeben.

Das beeindruckende Schloss, das mit seiner Architektur einer Augenweide gleicht, ist ein wichtiges Stück des irischen Nationalerbes.

Architektonisch begeistert das Dalkey Castle & Heritage Center als typisch mittelalterliche Burg. Die gesamte Anlage umfasst ein sehenswertes Zentrum, das sich mit dem Irischen Nationalerbe beschäftigt.

Zu den Highlights gehören die St. Begnet’s Kirche und der alte Friedhof, der bereits während des 10. Jahrhunderts angelegt wurde. Einen Einblick in die irische Architektur des Mittelalters gewährt das alte Stadthaus, das mit viel Liebe zum Detail über Jahrhunderte hinweg am Leben erhalten wurde.

Auf einer Zeitreise durch die Jahrhunderte
Das Dalkey Castle & Heritage Center ermöglicht es Besuchern die Geschichte der Dalkey Region mit all ihren Facetten kennenzulernen. Empfehlenswert ist der Besuch des Ausstellungsgebäudes. Ausgehend von diesem hat man einen hervorragenden Blick auf den Friedhof und die Burg. In dem Gebäude finden sich zahlreiche Informationen, die sich mit der Historie der Region auseinandersetzen und sie Besuchern näherbringt. Eines der bekanntesten Ausstellungsstücke des Zentrums ist die Rathdown Platte. Sie wurde einst auf dem Friedhof des Schlosses gefunden und markierte eine alte Begräbnisstätte.

Die Reise durch die Geschichte von Dalkey führt vorbei an zahlreichen großen Informationstafeln. Sie reichen bis 4500 vor Christus zurück und notieren die wichtigsten historischen Ereignisse. Viele Ausstellungsstücke widmen sich den großen Schriftstellern Dalkey’s und erinnern an Namen wie George Bernard Shaw und James Joyce. Eine Zeitreise ermöglichen aber auch die zahlreichen Multimedia-Techniken, die ihren Platz im Dalkey Castle & Heritage Center gefunden haben.

Sehenswert sind die zahlreichen Modelle, die maßstabsgerecht erbaut wurden und die Vergangenheit auch Jahrhunderte nach den Ereignissen noch aufleben lassen. Einst diente die mittelalterliche Burg als Lagerplatz für die Fracht, die Schiffe nach Irland brachten und in der Bucht von Dublin einliefen. Noch heute kann man sich bei einem Besuch vom Dalkey Castle & Heritage Center ein Bild von den Verteidigungsanlagen machen, die einst eingerichtet wurden, um die Güter zu schützen.

Atemberaubende Impressionen
Empfehlenswert ist der Weg auf die Zinnen. Ausgehend von ihnen hat man einen fantastischen Blick auf die Umgebung. Unvergesslich ist ein Spaziergang auf dem Friedhof von Dalkey Castle & Heritage Center. Er verdeutlicht, wie viele Gräber aufgrund der verheerenden Hungersnöte entstanden sind. In der Historie wurde Irland immer wieder von Hungersnöten heimgesucht. In der Geschichte der Grünen Insel haben sie in weiten Teilen dramatisch ihre Spuren hinterlassen. Auch auf dem Friedhof wird immer wieder an diesen traurigen Teil der irischen Geschichte erinnert.

Das Dalkey Castle & Heritage Center macht die Geschichte erlebbar und greifbar. Zahlreiche Schauspieler stellen den Alltag und das Leben im Mittelalter nach. Sie verdeutlichen, welchen Herausforderungen sich die Menschen annehmen mussten. Die Vorstellungen finden während des Sommers regelmäßig statt und werden von der Living History Theatre Company präsentiert. Ganzjährig können sich Besucher zudem für verschiedene geführte Wanderungen entscheiden, die zum Dalkey Castle & Heritage Center führen. Sie werden von kompetenten Führern begleitet, die den Teilnehmern einen beispiellosen Einblick in die Geschichte von Dalkey ermöglichen.

Adresse:
Dalkey Castle & Heritage Centre,
Castle Street, Dalkey, County Dublin, Ireland

Wo genau liegt das Dalkey Castle & Heritage Center eigentlich? Hier die Übersichtskarte:


Zurück zur Übersicht Irland Sehenswürdigkeiten im Osten Irlands
Zurück zur Übersicht: Irland Sehenswürdigkeiten

Bilder vom Dalkey Castle Heritage Centre:

Auch Dein schönstes Dalkey Castle Heritage Centre-Foto interessiert uns und Du kannst es hier hochladen. Bei unseren Irland Bildern erwarten Dich tausende Fotos aus Irland.

    Diese Sehenswürdigkeit in Irland einmal selbst besuchen?

    Irish Net verfügt seit vielen Jahren über ein sehr kompetentes Irland Reisebüro mit einer Vielfalt an attraktiven Urlaubsideen für ganz Irland. Stöbern Sie doch mal:

    Hier geht es zurück zur Irland Startseite: Irland

    Möchtest Du 1 x im Monat nützliche Informationen, z.B. kostenlose eBooks, Rabattaktionen, Gutscheine, Sonderangebote, Artikel über irische Produkte, Festival-Tipps oder Tournee-Ankündigungen per eMail von uns erhalten?
    Dann bestell einfach unseren kostenlosen Irland Newsletter




    Das könnte Sie noch interessieren:

    Dein schönstes Irland Bild ...




    Irland Reisen buchen



    County Dublin

    Dublin (Bhaile Átha Cliath) – eines der Counties in der Provinz Leinster, 922 Quadratkilometer, etwa 1.122.600 Einwohner. County Town ist Dublin, Autokennzeichen D.

    Top 5 Irland Sehenswürdigkeiten

    Alle Sehenswürdigkeiten in Irland

    Unterkünfte in Dublin

    Ferienhäuser, Hotels oder Bed & Breakfast direkt in Dublin.

    Karten & Reiseführer

    Sie suchen gute Landkarten oder den richtigen Reiseführer für Irland? Da haben wir Tipps für Sie: