Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Entdecke Irland

Ross Castle - Die Trutzburg im Killarney Nationalpark

Auf einer Halbinsel am Ostufer des Lough Leane liegt Ross Castle.

Ross Castle
Ross Castle

Erbauer der mittelalterlichen Festung am Rande des Killarney Nationalparks in der Grafschaft Kerry sollen die O’Donoghues gewesen sein. Das Tower House der trutzigen Burg aus dem 15. Jahrhundert wurde von Cromwells Truppen angegriffen. Der Legende nach soll das Kastell nur vom Wasser aus einnehmbar gewesen sein.

Ross Castle
Ross Castle

Kurzerhand ließ General Ludlow von Castlemaine über den River Laune ein Kriegsschiff in den Laugh Leane schleppen.
Bei dessen Anblick ergaben sich die Belagerten kampflos.

Das Kastell ist von einem befestigten Innenhof umgeben, dessen Zwischenmauern durch runde flankierende Türme verteidigt werden, von denen noch zwei erhalten sind.

Ein Großteil des Innenhofs musste Mitte des 18. Jahrhunderts der Kaserne weichen, die an der Südseite des Kastells hinzugefügt wurde.

Bis zum 19.Jahrhundert diente Ross Castle daher als Militärstützpunkt. Um das Jahr 1825 wurde die dort stationierte Garnison abgezogen und die Burg ging wieder an Lord Kenmare.
Dieser ließ kurzerhand das Dach entfernen, da dann laut Gesetz keine Grundsteuern mehr fällig waren. Die Folge war, dass das Ross Castle langsam zu verfallen drohte.

Ab 1979 schließlich ließ der irische Staat das alt-ehrwürdige Gemäuer originalgetreu restaurieren. Im Innern sind heute Eichenmöbel und Einrichtungsgegenstände aus dem 16. und 17. Jahrhundert zu sehen.

Unweit des Turms legen die Ausflugsboote über den Lough Leane ab. Der Trip führt vorbei an Innisfallen Island, auf dem die Ruinen einer Abtei ins Auge fallen.

Auf Innisfallen, der mit 8,5 Hektar größten Insel des Sees, war im 7. Jahrhundert von St. Finian ein Kloster gegründet worden. Hier wurde im Jahre 1215 eines der bedeutsamsten Dokumente der irischen Frühgeschichte verfasst: Die Annalen von Innisfallen.

Text: KTR

Wo genau liegt das Ross Castle eigentlich? Hier die Übersichtskarte:


Bilder vom Ross Castle:

Die folgenden Bilder vom Ross Castle stammen von den Besuchern unserer Seite. Auch Dein Ross Castle Bild interessiert uns! Dein schönstes Ross Castle-Foto kannst Du hier hochladen. Bei unseren Irland Bildern erwarten Dich tausende Fotos aus Irland.

Zurück zur Übersicht Irland Sehenswürdigkeiten im Süden Irlands
Zurück zur Übersicht Irland Sehenswürdigkeiten

Diese Sehenswürdigkeit in Irland einmal selbst besuchen?

Irish Net verfügt seit vielen Jahren über ein sehr kompetentes Irland Reisebüro mit einer Vielfalt an attraktiven Urlaubsideen für ganz Irland. Stöbern Sie doch mal:

Hier geht es zurück zur Irland Startseite: Irland

Möchtest Du 1 x im Monat nützliche Informationen, z.B. kostenlose eBooks, Rabattaktionen, Gutscheine, Sonderangebote, Artikel über irische Produkte, Festival-Tipps oder Tournee-Ankündigungen per eMail von uns erhalten?
Dann bestell einfach unseren kostenlosen Irland Newsletter




Das könnte Sie noch interessieren:

Dein schönstes Irland Bild ...




Irland Reisen buchen



County Kerry

Diese Sehenswürdigkeit liegt im County Kerry, Kerry (Chiarraí) – eines der Counties in der Provinz Munster, 4701 Quadratkilometer, etwa 132.424 Einwohner. County Town ist Tralee, Autokennzeichen KY.

Top 5 Irland Sehenswürdigkeiten

Alle Sehenswürdigkeiten in Irland

Orte & Städte im County Kerry

Im County Kerry gibt es viele interessante Städte und gemütliche kleine Orte zu entdecken. Die lebendigen Kleinstädte Killarney, Tralee und Kenmare im Süden Irlands.

Unterkünfte in Kerry

Ferienhäuser, Hotels oder Bed & Breakfast direkt in Kerry. Am Killarney Nationalpark oder in Killarney.

Karten & Reiseführer

Sie suchen gute Landkarten oder den richtigen Reiseführer für Irland? Da haben wir Tipps für Sie: