Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Entdecke Irland

Hostels in Galway

Hostels bilden in der irischen Partyhauptstadt Galway eine preiswerte Alternative zur deutlich kostenintensiveren Hotelübernachtung. Viele dieser Herbergsbetriebe liegen zentrumsnah in der Nähe des Haupt- und Busbahnhofes.

Galway - Irlands pulsierende Partyhauptstadt
Galway - Irlands pulsierende Partyhauptstadt

Wer bereit ist, Einschränkungen in puncto Wohnkomfort und Bequemlichkeit in Kauf zu nehmen, kann mit einer Übernachtung im Hostel spürbare Einsparungen am Urlaubsbudget vornehmen. In Galway ist dieser Umstand von besonderer Bedeutung, denn die Stadt gilt als die Partyhauptstadt der grünen Insel.

Die Hostels in Galway verfügen meist über eine Selbstkocherküche und die Unterbringung erfolgt in Räumen mit mehreren Schlafgelegenheiten. Galway ist bekannt für seine abwechslungsreiche Musikszene und das unterhaltsame Nachtleben. Bis in die frühen Morgenstunden erklingt in den urigen Pubs und Szenebars Live-Musik einheimischer Künstler.

Die Stadt ist das Zentrum der irischen Folk-Musik und wartet darüber hinaus mit einem umfangreichen Repertoire an Rock-, Country- und Housemusik auf. In den angesagten Clubs, Bars und Pubs ergeben sich genügend Möglichkeiten, das eingesparte Urlaubsbudget wieder auszugeben.

Hostel in Irland online buchen


Zurück zur Übersicht: Galway
Zurück zur Übersicht: Entdecke Irland

Hier geht es zurück zur Irland Startseite: Irland

Möchtest Du 1 x im Monat nützliche Informationen, z.B. kostenlose eBooks, Rabattaktionen, Gutscheine, Sonderangebote, Artikel über irische Produkte, Festival-Tipps oder Tournee-Ankündigungen per eMail von uns erhalten?
Dann bestell einfach unseren kostenlosen Irland Newsletter




Das könnte Sie noch interessieren:

Dein schönstes Irland Bild ...




Hier liegt das County Galway

Galway (Na Gaillimhe) – eines der Irland Counties in der Provinz Connacht, 5.939 Quadratkilometer, etwa 208.826 Einwohner. County Town ist Galway, Autokennzeichen G.

Grafschaft Galway

Der irische Name Gaillimhe hat die Bedeutung “steinig”, meist wird dies als “steiniger Fluss” interpretiert.
Die Einwohner, ganz “posh” Galwegians geheissen, sonnen sich in ihrem Ruhm als Fischer und werden daher gerne “Herring Chokers” genannt …

Die geläufige Bezeichnung als “tribesmen” hat (für viele Menschen überraschend) nichts mit irischen Stämmen zu tun, sondern geht auf “den Feind” zurück:
Die “Tribes of Galway” waren die anglo-normannischen Kaufmannsfamilien, die im Mittelalter Galway de facto regierten.

Orte & Städte in Galway

Clifden ist mit einer Population von unter 3.000 Einwohnern ein eher kleiner Ort…

Unterkünfte in Galway

Ferienhäuser, Hotels oder Bed & Breakfast direkt in Galway:

Kylemore Abbey

Malerisch am Fuße eines waldigen Berghangs direkt am Ufer des Lough Poolacappul gelegen …

Sehenswert in Galway

Festivals in Galway

Connemara National Park

Fast 3000 Hektar Land unberührter Natur kennzeichnen den Nationalpark mit seinen kahlen Hochebenen, grünen Tälern, rauen Berghängen …

Dunguaire Castle

Bereits im 7. Jahrhundert trug der Felsen im Süden der Grafschaft Galway eine bedeutende Festung des Königs Guaire.

Interessante Links

Nützliche Links im County Galway:

Karten & Reiseführer

Sie suchen gute Landkarten oder den richtigen Reiseführer für Irland? Da haben wir Tipps für Sie:



Irlands Sehenswürdigkeiten

Alle Highlights in Irland aufzuzählen ist nicht leicht, es sind einfach zuviele. Unsere persönliche Top 10 der irischen Sehenswürdigkeiten finden Sie hier.

Der Irish Shop

Wir haben uns nach besonderen, typischen, schönen Dingen aus Irland umgesehen, die das Herz jedes Irlandfreundes erfreuen und ganz wunderbar als irisches Geschenk zu besonderen Anlässen geeignet sind.

Irland Reisen

Sie planen einen Irland Urlaub? Prima, dann besuchen Sie das Irland Reisebüro des Irish-Net, hier finden Sie viele attraktive Urlaubsideen.

Keltische Armreifen

Bildschöner keltischer Armreifen. Aus 925er Sterling Silber, verziert mit legendären keltischen Knoten. Der besondere Geschenktipp.