Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Rezepte aus Irland

Schwarzer Tee - Klassifizierung

Die vier Hauptgruppen des schwarzen Tees sind: Orange Pekoe, Flowery Orange Pekoe, Souchong und Pekoe.

Schwarzer Tee
Schwarzer Tee

Das Wort Pekoe bezeichnet die noch zarten, jungen Blätter der Teepflanze mit einem weißen Flaum auf der Unterseite. Orange bedeutet nicht, dass der Tee nach Orange schmeckt oder orange ist, sondern ist ein Hinweis auf seine königliche Qualität (nach dem niederländischen Königshaus Oranien).

Die Klassifizierung Orange Pekoe steht für einen Tee von sehr hoher Qualität, Flowery Orange Pekoe für einen Tee aus jungen saftigen Blattknospen. Die Klassifizierung Pekoe allein bedeutet, dass der Tee kürzere und nicht so viele feine Blätter hat wie der Orange Pekoe, Souchong besteht aus gröberen Blättern als Pekoe.

Anbaugebiete des Schwarzen Tees

• Indien
Assam: Die Hochebene in Nordindien, wo 1823 erstmals wild wachsende Teesträucher entdeckt wurden, ist das größte Teeanbaugebiet der Welt. Die Tassenfarbe ist, je nach Flush (Pflückung) goldgelb bis kupferrot und dunkelbraun.
Darjeeling: Aus dem Teeanbaugebiet um die nordostindische Stadt stammen die wertvollsten Teesorten der Welt. Die Tassenfarbe ist je nach Flush goldgelb bis gelblichbraun und rötlich.

• Sri Lanka
Die wichtigsten Teeanbaugebiete liegen im zentralen Hochland Sri Lankas (z.B. Uva, Dimbula und Nuware-Eliya). Der Tee trägt den früheren Namen des Landes, Ceylon. Charakteristisch für den Ceylon-Tee ist sein leuchtendes Orange in der Tasse.

• Himalaya
Der Golden Nepal ist der bekannteste Tee aus den kleinen Teegärten des Himalaya. Das Teeanbaugebiet in Nepal grenzt an das Darjeeling-Anbaugebiet in Indien. Im Geschmack gleichen nepalesische Tees daher dem Darjeeling.

• Indonesien
Mit den Inseln Sumatra und Java gehört Indonesien zu den weltweit größten Tee-Exporteuren. Das Land exportiert vor allem Mischungen für Teebeutel und lose verpackten Tee in Dosen und Tüten.

• China
Die Chinesen selbst trinken zwar ausschließlich grünen Tee, für den Weltmarkt stellen sie jedoch aber auch schwarzen Tee her. Der bekannteste ist der milde und koffeinarme Keemun-Tee. Die größten Anbaugebiete des schwarzen Tees befinden sich hauptsächlich in den Provinzen Yunnan, Hunan und Sichuan.

• Afrika
Mit Ausnahme von Südafrika wird Tee in Afrika erst seit Beginn des 20. Jahrhunderts angebaut, wobei Kenia das wichtigste Anbauland ist. Weitere Anbaugebiete befinden sich in Malawi, Südafrika (seit 1877) und Tansania. Im Gegensatz zu China, Japan und Indien produziert Afrika Tee vor allem für den Weltmarkt. Gut 13 Prozent der weltweiten Teeproduktion werden dort angebaut. Der Tee mit der höchsten Qualität stammt aus dem Hochland von Kenia und ist dem Ceylon-Tee ähnlich.


Zurück zur Übersicht: Teearten
Zurück zur Übersicht: Tee

Möchten Sie Tee und Teezubehör online kaufen?

Tee-Shops

Das könnte Sie noch interessieren:

Ein Land mit einer ausgeprägten Teekultur und Europameister im Tee trinken ist Irland. Hier finden Sie viele interessante Informationen zur irischen Küche .




Alles über Tee

Tee ist beliebt wie nie. Informieren Sie sich hier über alle Aspekte rund um das beliebte Getränk.

Teearten



Irische Rezepte

Lassen Sie sich von unserem kleinen Kochbuch zu einem Spaziergang durch die köstliche neue irische Küche verführen. Wir stellen das typische Irish Stew vor und viele weitere Kochrezepte im Überblick.

Irish Breakfast

Das traditionelle Frühstück auf der grünen Insel. Aber was gehört zu einem klassische Full Irish Breakfast eigentlich genau dazu?

Irisches Rindfleisch

Den Deutschen schmeckt Irish Beef. Irland bietet optimale Bedingungen für die Produktion von hervorragendem Rindfleisch.

Irish Whiskey

Whiskey stammt vom gaelischen „uisce beatha”, lateinisch „aqua vitae”, das „Wasser des Lebens”

Plum Pudding

Zum Weihnachtsessen der Iren gehört der Plum Pudding genauso dazu wie der Turkey und ist seit über 150 Jahren fester Bestandteil des Weihnachtsfests. Rezepte und Infos zum beliebten Plum Pudding.

Alles über Tee

Tee ist beliebt wie nie. Informieren Sie sich hier über alle Aspekte rund um das beliebte Getränk.

Irische Bauernmärkte

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich dabei die irischen Bauernmärkte mit ihrer reichhaltigen Auswahl an frischen regionalen Produkten.

Irische Kochbücher

Es gibt einige gute Kochbücher für irische Rezepte. Irland von seiner leckersten Seite. Farbfotografien machen Appetit auf schmackhafte und besonders einfallsreiche Gerichte.

Irische Trink-Spezialitäten

Irland Reisen

Sie planen einen Irland Urlaub? Prima, dann besuchen Sie das Irland Reisebüro des Irish-Net, hier finden Sie viele attraktive Urlaubsideen.

Bircher Müsli

Für das Original Bircher Müsli lassen Sie einen Esslöffel Haferflocken über Nacht (mindestens 12 Stunden) in 3 Esslöffeln Wasser einweichen…

Irish Shop

Wir haben uns nach besonderen, typischen, schönen Dingen aus Irland umgesehen, die das Herz jedes Irlandfreundes erfreuen und ganz wunderbar als irisches Geschenk zu besonderen Anlässen geeignet sind.