Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Rezepte aus Irland

Hier haben wir leckere Lachsgerichte für Sie vorbereitet, viel Spaß bei der Zubereitung:

1. Lachsgericht: Zucchini-Lachs-Pfanne

Zutaten:

Zucchini
2 Lachsfilets
Naturreis
400 ml Saure Sahne oder Schmand
Salz, Pfeffer, Basilikum, edelsüßer Paprika, Olivenöl

Zubereitung des Lachsgerichtes:
Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Zucchini in Scheiben schneiden, anbraten. Lachs in größere Würfel schneiden, ebenfalls mit anbraten. Salz, Pfeffer, edelsüßen Paprika und etwas Basilikum dazugeben. Nebenher den Naturreis nach Vorschrift kochen.

Wenn der Fisch und die Zucchini gar sind, saure Sahne oder Schmand hinzugeben, damit eine Soße anrühren. Etwas einkochen lassen.

Reis und Zucchini-Lachs auf einem Teller anrichten.

2. Lachsgericht: Lachs-Sahne-Gratin

Zutaten:
Kartoffeln
2 – 3 Lachsfilets
400 ml Schlagsahne
Salz, Pfeffer, edelsüßer Paprika, Basilikum, Majoran

Zubereitung dieses Lachsgerichtes:
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In eine Auflaufform schichten oder lose einfüllen. Die Lachsfilets auflegen. In einem Topf Schlagsahne und die Gewürze anrühren. Soße über das Gratin geben, auch die Lachsfilets damit beträufeln.

Soße muss das gesamte Gratin nicht bedecken. Das Ganze in den vorgeheizten Backofen geben (Ober- und Unterhitze etwa 180 °C, Umluft etwa 160 °C). Eine Stunde lang backen lassen, servieren.

(Eventuell kann die Soße vor dem Übergießen des Gratins mit etwas Mehl angedickt werden, wenn dies gewünscht ist.)

Salmon and Haddock

Ein Rezept aus Kerry, das etwas Fingerspitzengefühl erfordert

Zutaten für dieses Lachsgericht:

300 g Lachsfilet
2 dicke Scheiben Kabeljau
1 Becher Sahne
½ Glas Fischfond (oder Bouillon, etwa 150 ml )
1 Glas Weißwein (vorzugsweise Pinot Gris)
Zwiebeln, gewürfelt
Knoblauch
½ TL Wacholderbeeren
2 Lorbeerblätter
1 TL Stärke
Lauchzwiebel oder Schnittlauch
Butter zum Braten

1 Bund kleine Karotten
1 Kohlrabi
6-8 mittelgroße Kartoffel
1 große Tasse Milch
Muskatnuss
schwarzer Pfeffer
½ TL Senf
Zubereitung dieses Kochrezeptes:

Die Kabeljauscheiben wie ein Schmetterlingssteak fast ganz aufschneiden, dabei aber eine Längsseite nicht durchtrennen. Den Fisch zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie auf dem Tisch vorsichtig platt klopfen. Achtung: Nicht zu Mus hauen!

Den Fisch von einer Seite salzen und pfeffern, mit einem Stück Lachs von ca. 150 g belegen und wie eine Roulade zusammenrollen. Mit Baumwollgarn zubinden. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen, 2 bis 3 Zwiebeln, Wacholderbeeren, Lorbeer und den Knoblauch 5 Minuten anbraten, dabei nicht braun werden lassen, mit Weißwein ablöschen, durchrühren, durch ein Sieb geben, Zwiebeln und Knoblauch zur Seite stellen, Weißweinfond zurück in die Pfanne geben, Fischfond zufügen und kräftig reduzieren. Rouladen zugeben, bei mittlerer Hitze rundum anschmoren, Sahne und die zur Seite gestellten Zwiebeln, Lorbeer und Wacholderbeeren zugeben, aufkochen, bei kleiner Hitze etwa 8 bis 10 Minuten garen. Kurz vor Ende der Garzeit Schnittlauch oder Frühlingszwiebellauch zufügen.

Rouladen auf gewärmten Tellern anrichten, Sauce passieren und separat reichen. Dazu passen geschälte Karotten, die man mit kurzem Blattansatz gekocht hat sowie Stücke von Kohlrabi, die man mit einem scharfen Gemüsemesser etwa in Karottenform gebracht hat. Beide Gemüse werden im Salzwasser knackig gekocht.

Die Kartoffeln werden geschält, gewaschen und in reichlich schwach gesalzenem Wasser weich gekocht. Das Wasser wird abgegossen, die Milch zu den Kartoffeln gegeben. Achtung: bei mittlerer Hitze langsam warm werden lassen, es darf nicht anbrennen. Vom Herd nehmen, stampfen und mit reichlich Muskatnuss und Pfeffer würzen, mit Salz abschmecken, nach dem Salzen den Senf zugeben. Nicht schlagen, nur rühren. Wer nicht auf seine Linie achten muss, gibt noch einen EL Butter oder gutes Olivenöl hinzu.

Wichtig: Die Fischzubereitung benützt relativ niedrige Temperaturen, außer beim Reduzieren des Fonds! Nie zu heiß werden lassen, dann brennt es an, oder der Fisch wird trocken und fade.

Weitere Informationen über Lachs:

Lachs
Räucherlachs
Graved Lachs
Lachsgerichte

Hier geht es zurück zur Irland Startseite: Irland

Möchtest Du 1 x im Monat nützliche Informationen, z.B. kostenlose eBooks, Rabattaktionen, Gutscheine, Sonderangebote, Artikel über irische Produkte, Festival-Tipps oder Tournee-Ankündigungen per eMail von uns erhalten?
Dann bestell einfach unseren kostenlosen Irland Newsletter




Das könnte Sie noch interessieren:

Dein schönstes Irland Bild ...




Informationen über Lachs

Lachs bestellen

Sie möchten gerne Lachs bestellen? Beispielsweise Wildlachsfilet mit Tiefkühlversand oder Lachs Probierpakete?

Dann empfehlen wir Ihnen diesen Online Shop:



Irische Rezepte

Lassen Sie sich von unserem kleinen Kochbuch zu einem Spaziergang durch die köstliche neue irische Küche verführen. Wir stellen das typische Irish Stew vor und viele weitere Kochrezepte im Überblick.

Irish Breakfast

Das traditionelle Frühstück auf der grünen Insel. Aber was gehört zu einem klassische Full Irish Breakfast eigentlich genau dazu?

Irisches Rindfleisch

Den Deutschen schmeckt Irish Beef. Irland bietet optimale Bedingungen für die Produktion von hervorragendem Rindfleisch.

Irish Whiskey

Whiskey stammt vom gaelischen „uisce beatha”, lateinisch „aqua vitae”, das „Wasser des Lebens”

Plum Pudding

Zum Weihnachtsessen der Iren gehört der Plum Pudding genauso dazu wie der Turkey und ist seit über 150 Jahren fester Bestandteil des Weihnachtsfests. Rezepte und Infos zum beliebten Plum Pudding.

Alles über Tee

Tee ist beliebt wie nie. Informieren Sie sich hier über alle Aspekte rund um das beliebte Getränk.

Irische Bauernmärkte

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich dabei die irischen Bauernmärkte mit ihrer reichhaltigen Auswahl an frischen regionalen Produkten.

Irische Kochbücher

Es gibt einige gute Kochbücher für irische Rezepte. Irland von seiner leckersten Seite. Farbfotografien machen Appetit auf schmackhafte und besonders einfallsreiche Gerichte.

Irische Trink-Spezialitäten

Irland Reisen

Sie planen einen Irland Urlaub? Prima, dann besuchen Sie das Irland Reisebüro des Irish-Net, hier finden Sie viele attraktive Urlaubsideen.

Bircher Müsli

Für das Original Bircher Müsli lassen Sie einen Esslöffel Haferflocken über Nacht (mindestens 12 Stunden) in 3 Esslöffeln Wasser einweichen…

Irish Shop

Wir haben uns nach besonderen, typischen, schönen Dingen aus Irland umgesehen, die das Herz jedes Irlandfreundes erfreuen und ganz wunderbar als irisches Geschenk zu besonderen Anlässen geeignet sind.