Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Rezepte aus Irland
www.IrishBeef.de

Die irische Küche

In Irland gibt es hervorragende Restaurants mit nationalen und internationalen Spezialitäten in allen Landesteilen. Hauptsächlich in größeren Städten. Auf dem Lande vorwiegend in guten Hotels. Wir haben über 400 Begriffe aus irischen Speisekarten, Kochbüchern und Rezepten für Sie übersetzt.

Irische Küche
Irische Küche

Unter “Pub-Grub” versteht man gute und preiswerte Snacks in traditionellen Pubs. CoffeeShop (Grill) – Mischung zwischen Grill-Restaurant und Café. Tellergerichte, Kaffee und Tee zu jeder Tageszeit. Delikatessen/Sandwich Shops – vor allem in größeren Städten. Sandwiches, Suppen, Shrimp Cocktails, Salate etc. In Imbißstuben (auch bekannte internationale Schnellrestaurantketten) vorwiegend Hamburgers, Grillhähnchen etc. Ice Cream Parlors – Eissalons und Milchbars. Es gibt eine Reihe von Führern und Broschüren über Essen und Trinken: “Guide to Dublin Pubs”, “Irish Country Houses & Restaurants” und “Dining in Ireland”.

Irische Küche

Zu den Mahlzeiten: Besonders üppig in Irland ist natürlich das traditionelle irische Frühstück. Mit Kaffee, Tee, Milch und Fruchtsaft. Cornflakes oder Porridge. Eier in allen Variationen. Gebratener Speck und Schweinewürstchen, Butter und Konfitüre, Toast oder selbstgebackenes “Brown Bread”. Gelegentlich auch “Kippers”, geräucherte Heringe.

Das Mittagessen darf daher bescheidener ausfallen – manchmal genügen Sandwiches und Tee. Alle Hotels und Restaurants bieten aber auch selbstverständlich mehrgängige Menüs.

Nachmittags traditionelle Tea Time. High Tea -ein Mittelding zwischen Tea Time und Dinner. Kleines, komplettes Mahl.

Dinner immer mit mehreren Gängen. Dazu französische oder deutsche Weine. Als Aperitif alter Sherry. Whiskey oder Gin.

Hier einige Beispiele zum “Speisekartenlesen”. Über 400 Begriffe aus der irischen Küche, aus irischen Speisekarten, irischen Kochbüchern und von irischen Rezepten.

Viel Spaß beim Studieren …

Begriffe der irischen Küche:

Allspice Piment; Nelkenpfeffer
Amberjack Adlerfisch, Gabelmakrele
Anchovies Sardellen
Anchovies in olive oil Ölsardinen
Angelic herb Engelwurz
Angelshark Engelfisch
Angler fish; monkfish Seeteufel
Aniseed Anis
Aquaculture trout Zuchtforelle
Aromatic fish chowder Fischsuppe mit Gewürzen
Atlantic bonito Bonito, weißer Thunfisch
Back Bacon gepökelter Frühstücksspeck
Baked cod Dorsch, im Ofen gebacken
Baked leg of venison Rehkeule aus dem Ofen
Baked quails in bacon Wachteln im Speckmantel
Baked shoulder of lamb gebratene Lammschulter
Barbel Barbe
Basil Basilikum
Bass log in puff pastry Seebarsch in Blätterteig
Bass steak Seebarschsteak
Bass; sea bass Seebarsch
Bay leaf Lorbeer
Beef Rindfleisch
Beef bone marrow Rindermark
Beef meatballs Rindfrikadellen
Beef rolls Rinderrouladen
Beef steak Rindersteak
Belly Bauch
Bismarck steak (topped with a fried egg) Bismarck-Steak (mit Spiegelei darauf)
Bistecca Bistecca (Hacksteak)
Black bass Forellenbarsch
Blackcock Birkhahn
Black pudding gebratene Blutwurst, Bestandteil des Frühstücks
Blue whiting Mittelmeerdorsch
Boiled beef Gekochtes Rindfleisch
Boiled mixed fish Gemischter Kochfisch
Boiled octopus Gekochte Krakenfangarme
Boiled salami Kochsalami
Bone marrow Mark
Boned loin of lamb Entbeinter Lendenbraten vom Lamm
Borage Borretsch
Brains Hirn
Brains Milanese style (breaded) paniertes Hirn
Brains with black butter Hirn mit schwarzer Butter
Braised beef Rinderschmorbraten
Braised ham Schmorschinken
Breaded smooth hound steak Panierte Glatthaikoteletts
Breast Brust, Brüstchen
Brill Glattbutt
Brook trout Flussforelle
Broth Brühe, Bouillon
Bull Stier
Burnet Pimpinelle
Calamint Bergminze
Calf kidneys Kalbsnieren
Calf liver English style (with bacon) Kalbsleber mit Bauchspeck
Calf tripe Kalbskutteln
Candied citron Zitronat
Capers Kapern
Capon Kapaun (kastrierter Hahn)
Cardamom Kardamom (grün oder schwarz)
Carp Karpfen
Chamois Gemse, Gams
Char Saibling
Charcoal grilled meats Fleisch vom Holzkohlengrill
Chervil Kerbel
Chicken Hähnchen
Chicken and chips Hähnchen mit Pommes frites
Chicken croquettes Geflügelkroketten
Chicken curry Curry-Hähnchen
Chicken fricassee (white stew) Hühnerfrikassee
Chicken giblets Hühnerklein
Chicken burger Geflügel-Hamburger
Chicken legs Hähnchenkeulen
Chicken tikka Hühnercurry mit Reis
Chicken wings Hähnchenflügel; m
Chilli pepper Chili-Pfeffer
Chives Schnittlauch
Cinnamon Zimt
Cinnamon sticks Zimtstangen
Civet (blood-flavoured stew) Wildpfeffer (geschmortes Wildpret, mit Blut aromatisiert)
Clams Venusmuscheln
Cloves Nelken
Cockles Herzmuscheln
Cod Kabeljau
Colt Fohlen
Conger eel Meeraal
Coriander Koriander
Cracklings Grieben
Crayfish Flussgarnelen
Crayfish chowder Flussgarnelensuppe
Cremona mustard (candied fruit w.mustard) Senffrüchte aus Cremona
Cren Kren (österreichisch: Merrettich)
Crustaceans Krustentiere
Cumin seeds Kümmel
Cured gepökelt
Cuttlefish Tintenfisch (siehe auch squid)
Dandelion Löwenzahn
Date-shells Meerdatteln
Deer Hirsch
Dill Dill
Dogfish Katzenhai
Dolphin fish Goldmakrele
Double sirloin steak Doppeltes Entrecote
Dried cod Stockfisch
Duck Ente
Duck foie gras Entenleberpastete
Duck liver Entenleber
Duck with orange sauce Ente á ‘l Orange
Dulse irische Atlantikalgen, leckeres Gemüse
Eel Aal
Entrecôte steak Lendensteak
Escalope Schnitzel
Escalope Cordon Bleu Cordon bleu
Escalopes with ham & sage Schnitzel mit Schinken u. Salbei
Fallow deer Damhirsch
Farm-yard chicken Freilandhähnchen
Farm-yard hen Freilandhuhn
Fattened hen Masthenne
Fennel flower; Venus’hair Schwarzkümmel
Fennel seeds Fenchelsamen
Filets of smoked eel Räucheraal-Filets
Filets of sole Seezungenfilets
Filets of trout Forellenfilets
Fillet of beef; tenderloin Rinderfilet
Fillet Stroganoff Filetgulasch Stroganoff (mit Cornichons, Sahne und Pilzen)
Fillet Wellington Filet Wellington (in Blätterteigmantel)
Fish chowder Fischsuppe
Fish fingers Fischstäbchen
Fish kebabs Fischspieße
Fish sausages Fischwürstchen
Fish tartare Fischtatar (feingehackter roher Fisch)
Flat lobster Bärenkrebs
Flounder Flunder
Fondue Bourguignonne Fleischfondue in Rotwein
Forkbeard Mittelmeertrüche
French fries Pommes frites
Fried bread frittiertes Brot
Fried sole fillets Gebackene Seezungenfilets
Fried squid rings Fritierte Tintenfischringe
Game Wild, Wildbret
Game kebabs Wildbret-Spieße
Game terrine Wildpastete
Gar-fish Hornhecht
Garlic Knoblauch
Gilthead seabream Goldbrasse
Goat Ziege
Gobies Meergrundeln
Goose Gans
Goose liver Gänseleber
Goose ragoût Gänseragout
Goose-foie gras terrine Gänseleberterrine
Grayling; umber Äsche
Green pepper Grüner Pfeffer, frisch
Grey mullet Meeräsche
Grilled sirloin steak Rumpsteak vom Grill
Grilled veal escalope Kalbsschnitzel vom Grill
Ground-veal steak Hacksteak vom Kalb
Grouper Barsch
Gudgeon Gründling
Guinea fowl Perlhuhn
Gurnard Knurrhahn
Haddock Schellfisch
Hake Seehecht
Halibut Heilbutt
(Ham-)burger Hamburger
Hare Hase
Hare back Hasenrücken
Hare civet (stew) Hasenpfeffer
Hazel hen; hazel grouse Haselhuhn
Heart Herz
Hen Huhn
Hen pheasant Fasanhenne
Herrings Heringe
Honey-glazed duck Mit Honig glasierte Ente
Hop; hop shoots Hopfensprossen
Horse mackerel Stachelmakrele
Horseradish Meerrettich; Kren
Hotch-potch (pork stew with savoy cabbage) Eintopf
Hungarian goulasch Ungarisches Gulasch
Irish lamb Irisches Lamm
Jacket potatoe in der Schale gebackene Kartoffel
John Dory; Dory St. Peterfisch
Juniper berries Wacholderbeeren
Kebabs Spieße
Kid Zicklein
Kidneys Nieren
King prawns Riesengarnelen
Lake trout Seeforelle
Lamb chops Lammkoteletts
Lamb cutlets Lammkoteletts
Lamb noisettes Lammnüsschen
Lamb ribs Lammrippchen
Lamb stew Lammragout
Laurel Lorbeer
Lavaret; whitefish Felchen
Leg of chamois Gamskeule
Leg of lamb Lammkeule
Leg of mutton Hammelkeule
Lemon balm Melisse
Licorice Süßholz
Limpets Napfschnecken
Little tunny Bonito, weißer Thunfisch
Liver fritters Leber-Beignets
Liver sausage Leberwurst
Lobster Hummer
Loin Karree
Loin Lendenbraten
Loin of chamois in a mushroom crust Gams-Lendenbraten in Pilzkruste
Loin of pork Schweinskarree
Loin of veal Kalbskarree
Loin of veal Lendenbraten vom Kalb
Lovage Liebstöckel
Lung Lunge
Mace Mazisblüte
Mackerel Makrele
Marigold Ringelblume
Marjoram Majoran
Meat dumplings Fleischklößchen
Meat kebabs Fleischspieße
Meat pie Fleischtorte
Meat rolls Fleischrouladen
Meat sandwiches Fleisch-Sandwiches
Meatloaf Hackbraten; falscher Hase
Melissa Melisse
Milanese veal chop (breaded) (echtes) Wiener Schnitzel
Mint Minze
Mirtle Myrte
Mixed boiled meats Gemischtes Siedfleisch
Mixed grill Gemischte Grillplatte
Monkfish Seeteufel
Moray eel Muräne
Mountain cock Auerhahn
Musk Moschusente
Mussels Miesmuscheln
Mustard Senf
Mutton Hammel
Nasturtium; Mexican cress Kapuzinerkresse
Neck Hals
Nettle Brennessel
Nettle shoots Brennesselsprossen
Nutmeg Muskatnuß
Octopus Krake
Offals Innereien
Oregano Oregano; Origano
Organic aus biologischem/organischem Anbau
Orrel Sauerampfer
Ossobuco geschmorte Kalbshaxenscheibe
Oxtail Ochsenschwanz
Oysters Austern
Parsley Petersilie
Partridge Rebhuhn
Pennyroyal Poleiminze
Peppermint Pfefferminze
Perch Barsch
Pheasant Fasan
Piddocks Bohrmuscheln
Pig caul Schweinenetz
Pigeon Taube
Pike Hecht
Pikeperch Zander
Pilgrim scallops Kammuscheln, Jakobsmuscheln
Pilot fish Lotsenfisch; Pilotfisch
Pine nuts Pinienkerne
Pink pepper Rosa Pfeffer
Pistachio nut Pistazie
Plaice Flunder
Pollock Pollack
Poppy seeds Mohn
Porbeagle shark Heringshai
Porgy Meerbrasse
Pork Schweinefleisch
Pork cheek Schweinebacke
Pork chops Schweinekoteletts
Pork cutlet Schweinekotelett
Pork loin Lendenbraten vom Schwein
Pork ribs Schälrippchen vom Schwein
Pot-au-feu gekochtes Rindfleisch mit Gemüse in Brühe
Potatoe Wafers Kartoffelpuffer
Poultry Geflügel
Poultry kebabs Geflügel-Spieße
Poussins Küken
Prawn tails Garnelenschwänze
Prawns Garnelen
Pressed & salted tuna Gepreßter gesalzener Thunfisch
Purèe of dried cod Stockfischpüree
Purslane Portulak
Quails Wachteln
Rabbit Kaninchen
Rainbow trout Regenbogenforelle
Rashers gebratener Frühstücksspeck
Ray’s bream Brachsenmakrele
Razor-shells; razor clams Messerscheiden
Red bandfish Bandfisch
Red bream Rotbrasse
Red mullet Seebarbe
Reindeer Rentier
Rhubarb Rhabarber
Roast Braten
Roast baron (legs & saddle) of lamb gebratene Lammkeule u. -Rücken
Roast beef Roastbeef
Roast kid Zickleinbraten
Roast lamb Lammbraten
Roast pork Schweinebraten
Roast pork loin Schweinskarree
Roast stuffed turkey gefüllter Truthahn, im Ofen gebraten
Roast suckling pig Spanferkel
Roast veal roll Kalbsrollbraten
Rock partridge Steinhuhn
Roll Rollbraten
Rooster in wine sauce Coq au vin; Hähnchen in Weinsauce
Rosemary Rosmarin
Round sardinella Große Sardine
Rudd; red-bye Rotfeder
Rue Weinraute
Saddled bream Seebrasse
Safflower; bastard safflower Saflor; Färberdistel
Sage Salbei
Salmon Lachs; Salm
Salmon bites Lachshäppchen
Salmon in puff pastry Lachs-Blätterteigschnitte
Salmon trout Lachsforelle
Salt cod In Salz konservierter Dorsch
Sardines Sardinen
Sauries; skippers Makrelenhechte
Sausages Würste
Savory Bohnenkraut
Scabbard fish Degenfisch
Scaldfishes Kleine Schollen
Scampi kebabs Scampi-Spieße
Scorpion fish Drachenkopf
Scrambled eggs Rührei
Sea weeds Meeresalgen
Seafood Meeresfrüchte
Sea-urchins Seeigel
Sesame seeds Sesamkörner
Shallot Schalotte
Shank Haxe
Shark Hai
Shark fins Haifischflossen
Sheat; sheatfish; wels Wels; Waller
Shi drum Schattenfisch; Umber
Shore rockling Meerquappe
Shrimps Krabben
Single course of fish Fischgericht als einziger Gang
Single-course meal of meat Fleischgericht als einziger Gang
Sirloin Lendenbraten vom Rind
Sirloin steak Entrecote Rumpsteak
Smoked haddock Geräucherter Schellfisch
Smoked salmon Geräucherter Lachs
Smoked sturgeon Geräucherter Stör
Smoked swordfish Geräucherter Schwertfisch
Smoked tuna Geräucherter Thunfisch
Smooth hound Glatthai
Snails Schnecken
Soft-shell crabs Butterkrebse
Sole Seezunge
Spanish ling; Mediterranean ling Lengfisch
Spiny-lobster Languste
Spiny-lobster Thermidor Languste in der Schale gratiniert
Spotted flounders Einflossige Schollen
Sprats Sprotten
Spring chicken Junges Hähnchen
Spring lamb Milchlamm
Spuds Kartoffeln
Spur dog Dornhai
Squids Tintenfische; Calamari; Kalmare
Star anice Sternanis
Star gazer Meerpfaff
Steak & kidney pie Rindfleisch u. Nieren in Teigkruste
Steak tartare Tatar-Steak
Stew Ragout, Eintopf
Striped bream Marmorbrasse
Striped red mullets Streifenbarben
Stuffed goose neck Gefüllter Gänsehals
Stuffed Guinea fowl leg Gefüllte Perlhuhnkeule
Stuffed shoulder of veal Gefüllte Kalbsschulter
Stuffed sole spiral Gefüllte Seezungen-Spirale
Stuffed veal breast Gefüllte Kalbsbrust
Sturgeon Stör
Sweet woodruff Waldmeister
Swordfish Schwertfisch
Tarragon Estragon
Teal (duck) Krickente
Tench Schleie
Terrine Pastete
Thresher shark; bigeye thresher Seefuchs
Tongue Zunge
Transparent goby Rotbrasse
Trigger fish Hornfisch
Tripe Kutteln, Kaldaunen
Trout Forelle
Tuna Thunfisch
Turbot Steinbutt
Turkey Truthahn; Puter
Turmeric Gelbwurz; Kurkuma
Veal Kalb
Veal fricassee (white stew) Kalbsfrikassee
Veal patè Kalbspastete; Kalbspaté
Veal rump Kalbsnuss
Venison Reh
Venison civet (stew) Rehpfeffer
Venison medallions Rehmedaillons
Venison noisettes Rehnüsschen
Violets Seescheiden; Aszidien
Water weeds Algen
Water-hen; bald coot Blässhuhn
Wedge shells Dreiecksmuscheln
Weevers Petermännchen
Whelks Meeresschnecken
White pudding gebratene Grützwurst, Bestandteil des Frühstücks
White seabream Brasse; Brachse
White skate; ray Rochen
Whiting Merlan
Wild berries Wildbeeren
Wild duck Wildente
Wild fennel Wilder Fenchel
Wild goose Wildgans
Wild rabbit Wildkaninchen
Wild shoots Wildkräuter
Wild thyme Feldthymian, Bergthymian
Wings Flügel
Wood pidgeon Ringeltaube
Woodcock Waldschnepfe
Wormwood Beifuß


Zurück zur Übersicht: Irische Küche

Hier geht es zurück zur Irland Startseite: Irland

Das könnte Sie noch interessieren:

Dein schönstes Irland Bild ...




Irische Rezepte

Lassen Sie sich von unserem kleinen Kochbuch zu einem Spaziergang durch die köstliche neue irische Küche verführen. Wir stellen das typische Irish Stew vor und viele weitere Kochrezepte im Überblick.

Alles über Tee

Tee ist beliebt wie nie. Informieren Sie sich hier über alle Aspekte rund um das beliebte Getränk.

Irische Bauernmärkte

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich dabei die irischen Bauernmärkte mit ihrer reichhaltigen Auswahl an frischen regionalen Produkten.

Irish Whiskey

Whiskey stammt vom gaelischen „uisce beatha”, lateinisch „aqua vitae”, das „Wasser des Lebens”

Irische Kochbücher

Es gibt einige gute Kochbücher für irische Rezepte. Irland von seiner leckersten Seite. Farbfotografien machen Appetit auf schmackhafte und besonders einfallsreiche Gerichte.

Irische Spezialitäten

Irland Reisen

Sie planen einen Irland Urlaub? Prima, dann besuchen Sie das Irland Reisebüro des Irish-Net, hier finden Sie viele attraktive Urlaubsideen.