Irland Newsletter | Sitemap | Impressum

irish-net Community

Irland Blog

Im Zeitalter des Internets kommt wohl niemand an den so genannten Blogs bzw. Weblogs vorbei. Dabei handelt es sich um eine Art Tagebücher oder Journale, die von einzelnen Personen geführt werden und Informationen zu verschiedenen Themen liefern. (Weblog: englische Wortkreuzung aus dem englischen "World Wide Web" und "Log" für Logbuch)

Hilfreich und interessant: ein Irland Blog
Hilfreich und interessant: ein Irland Blog

Es muss aber nicht sein, dass immer nur Sichtweisen und Meinungen des Autors zu lesen sind, teilweise sind in einem Irland Blog auch Kommentare und Artikel anderer Autoren zulässig. Somit ergibt sich durch das Führen eines Irland Blog eine Möglichkeit, vielfältige Informationen und Meinungen zu bestimmten Themen zu sammeln.

Wer nun zu einem ausgewählten Thema Hilfe sucht, der findet in den Blogs meist sehr gute Tipps. Das gilt natürlich auch für die Blogs, die von den Menschen geführt werden, die nach Irland ausgewandert sind.

Irland ist ein Land, das für viele Menschen etwas ganz Besonderes ist. Romantische Vorstellungen des Lebens in dem Land werden zumindest zum Teil Wirklichkeit.

Eine große Anzahl von Leuten, die zum Beispiel im Irland Urlaub waren oder die vielleicht eine Sprachreise hierher gemacht haben, lässt der “Irland – Virus” nicht mehr los uns sie kommen immer wieder her. Doch statt immer nur als Gast in dem Land zu sein, möchten einige vielleicht für immer dort bleiben. Nun stellt sich die Frage nach dem Auswandern und allem, was damit in Zusammenhang steht. Hier kommt beispielsweise ein Irland Blog ins Spiel.

Auswanderer berichten in ihren Irland Blog´s über ihre Erlebnisse, was sie bewegt, welche Hürden sie überwinden mussten und was überhaupt alles zu beachten ist, wenn es darum geht, das gesamte Leben umzukrempeln und alles zu verlassen, was bisher im Leben immer so präsent war. Wer nun nach solchen Informationen sucht, ist in einem Irland Blog sehr gut aufgehoben.

Noch ein kleiner Tipp: Machen Sie aber bitte nicht den Fehler und betrachten Sie die “Blogger” als Auswanderungsexperten oder Experten für Irland überhaupt die Sie nach Herzenslust mit Fragen “bombadieren” können. Lesen Sie einfach mal mit und nutzen Sie die teilweise vorhandenen Kommentar-Funktionen in den Irland Blog.




Irland Blogs die uns gefallen:

Ina & George Hermes, die Hermesse

Ina & George Hermes, ein Donegal Blog
Ina & George Hermes, ein Donegal Blog

Ina und George Hermes sind 2002 mit ihrem Sohn Benny von Berlin nach Ramelton umgezogen. Dies ist ein kleines belebtes Städtchen im Co. Donegal, nördlich von Letterkenny. Sie kennen diesen Ort schon über 20 Jahre und fühlen sich hier einfach “sauwohl”.

Man kann sich lebhaft vorstellen, daß das schon eine gewisse Umstellung war, aus dem lauten, streßigen und vollen Berlin in dieses 2000-Seelen-Städtchen zu ziehen, doch bereut haben die Beiden dies noch nicht eine Sekunde und sie sind überzeugt, das es so bleibt. In ihrem Blog wollen sie Euch vor allem den Nordwesten Irlands (speziell Co. Donegal) und deren Einwohner etwas näher bringen. Es lohnt sich! Glaubt uns, klickt mal rein!

Hier geht es zum Irland Blog von Ina & George: http://blog.irlandonegal.de


Irische Heimat: Ein Ire im Ausland bloggt über Irland

Irland Blog
Irland Blog von Torlach Mac Con Mí

Torlach Mac Con Mí ist Schriftsteller und Journalist. Geboren und aufgewachsen in Dublin, lebte er einige Jahre in Kanada und hat jetzt seinen Wohnsitz seit zwölf Jahren in Chur, Graubünden (Schweiz). Er schreibt regelmäßige Beiträge für die Dubliner Tageszeitung Irish Times (auf Irisch) und für die rätoromanische Tageszeitung La Quotidiana in Chur (auf Bündnerromanisch). Auf Deutsch verfasst er meistens akademische Beiträge über die Problematik der Kleinsprachen. Er hat zwei Bücher auf Irisch veröffentlicht: Iarsmaí na Teanga, über die keltischen Sprachen in der europäischen Ideengeschichte, und Muintir Sléibhe agus a Teanga, über die Rätoromanen in Graubünden.

Sein Blog befasst sich mit dem Irland der Gegenwart und seinem historischen Hintergrund, mit Familiengeschichte, Kultur und deutschen Wahlverwandtschaften.

Hier geht es direkt zu seinem Blog: http://irischeheimat.wordpress.com


Irland Blog von Margot und Norbert

Der Irland Blog von Margot und Norbert
Der Irland Blog von Margot und Norbert

Irland-Fans seit 1974 (Norbert)/1992 (Margot). Immer mal wieder. Oft leider nur in Gedanken. Jetzt aber, seit dem 28. Februar 2011, sozusagen hauptamtlich.

Nach ihren letzten drei wunderschönen Sommerurlauben, v.a. auf Beara, haben sie für die Saison 2011 ein Schmuckgeschäft in Kenmare, Co. Kerry eröffnet. Sozusagen eine Filiale ihres Shops auf Sylt. Trotz Krise und trotz “grottenschlechtem” Englisch. Ihr Englisch soll besser werden und ihr Aufenthalt länger (als nur diese eine Saison).

Im Irland Blog findet sich so einiges über ihre Erlebnisse, Eindrücke und Erfahrungen auf dem Weg in die irische Selbständigkeit. Und jede Menge ………… Liebeserklärungen! An Irland, an Beara, an ………!

Ob das so bleibt …………? Wär´ schön!

Hier geht es zum Irland Blog von Margot und Norbert


Dirk´s Blog for Ireland

Der Irland Blog von Dirk, Blog for Ireland
Der Irland Blog von Dirk

Dirk ist vor zwei Jahren nach Irland gezogen, um privat und auch beruflich einen Neuanfang zu machen.

Obwohl hinter dem Wechsel persönliche Gründe standen, möchte er in seinem Blog nicht nur über sich selbst und sein Einleben in der neuen Umgebung berichten, sondern auch über Irland berichten.

Über seine Geschichte, seine Menschen, und das Leben in Irland allgemein.

Dirk beschreibt in seinem Irland Blog was ihm auf seinem Weg dorthin und in Irland begegnet, passiert, oder einfach auch nur auffällt.

Lesenswert der Irland Blog von Dirk


Markus Irland Blog

Irland Blog von Markus
Irland Blog von Markus

Markus Bäuchle schreibt den Irland Blog “Irland. Berichte von der Insel.”

Der Journalist und Wanderer lebt seit dem Jahr 2000 in West Cork und berichtet fast täglich live aus Irland.

Der Blog für Urlauber, Irland-Fans und Insel-Bewohner hat mittlerweile rund 1000 Beiträge und ein breites Themenspektrum: Leben Arbeiten und Reisen, Politik, Gesellschaft und Kultur.

Ein Schwerpunkt sind Berichte und sehenswerte Fotos von den faszinierenden Naturlandschaften Irlands und vom Wandern auf der Insel. Gast-Autoren sind auf Markus Irland Blog immer willkommen.

Hier geht es zum Irland Blog von Markus >>


Kerstins Achill Blog

Kerstins Irland Blog über Achill
Kerstins Irland Blog über Achill

Kerstin ist als Reiseleiterin und auch privat oft auf Achill, findet die Insel wunderschön und möchte mit ihren Reisetipps und -informationen die Insel bekannter machen.

Ihr Irland Blog “goAchill.com” ist als Urlaubsplaner für die irische Insel Achill im Westen Irlands gedacht.

Sie berichtet in diesem Irland Blog z.B. über Achills wohl bekanntesten Strand, den Keel Beach und hat viele Fotos dazu online gestellt.

Auf “goAchill.com” findet der Leser auch Informationen zu netten Unterkünften auf Achill und Tipps zu Freizeitaktivitäten wie z.B. Reiten auf Achill.

Hier geht es zu Kerstins Irland Blog über Achill >>


Irland-Blogs von Reto Bachofner

Irland-Blogs von Reto Bachofner
Irland-Blogs von Reto Bachofner

Irland erleben. Mehr Reisen. Besser Leben. So lautet das Motto des Irland-Blogs von Reto Bachofner.

Der Schweizer besucht Irland zusammen mit seiner Frau seit 2009 regelmässig und beide haben sich so sehr in die Grüne Insel verliebt, dass sie sich entschieden haben ab Januar 2015 nach Cork zu ziehen. Der Blog spricht vor allem Irland-Urlauber an und unterstützt den Leser bei der Reiseplanung.

Seit Juni 2013 am Start finden sich hier mittlerweile viele authentische Reiseberichte, Fotos, Tipps für Sehenswürdigkeiten, Wandern und sonstige Aktivitäten. Auch wer an Leben und Arbeiten in Irland interessiert ist findet hier Unterstützung, da der Autor vom Prozess seiner Auswanderung berichtet. Sein Lebensmotto hat er von George Bernard Shaw übernommen, welches lautet “Life isn’t about finding yourself. Life is about creating yourself.

Hier geht es zu Reto Bachofnerg´s Blog >>


Blog Girls in Green von Julia
Blog Girls in Green von Julia

Julia: Girls in Green

Die junge Mutter, die in Dublin lebt hat vor kurzem angefangen zu bloggen und schreibt vor allem über irische Medien (vor allem TV-Sendungen), kulturelle Unterschiede und bewertet Spielgruppen in ihrer Nähe.

“Ich bin eine junge Mama, die im August 2010 mit ihrer damals vier Monate alten Tochter und ihrem irischen Partner nach Dublin gezogen ist.

In meinem englischsprachigen Irland-Blog bewerte ich unter anderem lokale Spielgruppen für Kleinkinder (“Toddler Groups”) und weitere Eltern-Kind-Aktivitäten.

Ich schreibe über alles, das mir im Zusammenhang mit Irland in den Sinn kommt. Besonders gerne beschäftige ich mich allerdings mit Unterhaltung im irischen Fernsehen oder Radio.”

Hier geht es zum Blog Girls in Green >>




Wir sind immer auf der Suche nach guten, interessanten Irland Blog´s. Wer uns einen neuen Irlandblog melden will oder seinen eigenen Irland Blog hier vorstellen möchte, bitte schreibt uns an über dieses Kontaktformular


Zurück zum Bereich Irland Community

Hier geht es zurück zur Irland Startseite: Irland

Möchtest Du 1 x im Monat nützliche Informationen, z.B. kostenlose eBooks, Rabattaktionen, Gutscheine, Sonderangebote, Artikel über irische Produkte, Festival-Tipps oder Tournee-Ankündigungen per eMail von uns erhalten?
Dann bestell einfach unseren kostenlosen Irland Newsletter




Das könnte Sie noch interessieren:

Dein schönstes Irland Bild ...




Irland Landkarte

Wo liegt Kerry? Und County Mayo ? Unsere neue Irland Landkarte zeigt Ihnen, wo alle irischen Counties liegen und was dort sehenswert ist. Probieren Sie es mal aus.

Mehr Infos ...


Irlands Sehenswürdigkeiten

Alle Highlights in Irland aufzuzählen ist nicht leicht, es sind einfach zuviele. Unsere persönliche Top 10 der irischen Sehenswürdigkeiten finden Sie hier.

Der Irish Shop

Wir haben uns nach besonderen, typischen, schönen Dingen aus Irland umgesehen, die das Herz jedes Irlandfreundes erfreuen und ganz wunderbar als irisches Geschenk zu besonderen Anlässen geeignet sind.

Irland Reisen

Sie planen einen Irland Urlaub? Prima, dann besuchen Sie das Irland Reisebüro des Irish-Net, hier finden Sie viele attraktive Urlaubsideen.

Keltische Armreifen

Bildschöner keltischer Armreifen. Aus 925er Sterling Silber, verziert mit legendären keltischen Knoten. Der besondere Geschenktipp.